muss finanzamt formulare/steuererklärung zusenden?

5 Antworten

Holeschuld. Du willst eine Steuererklärung abgeben (oder bist verpflichtet dazu), also musst Du Dich auch selber um die Formulare kümmern. Wo jetzt sogar Auskünfte Geld kosten, werden die doch nicht noch die Formulare verschicken...

Ich mache es mir einfach und mache meine Steuererklärung gleich unter http://www.elster.de. Da hat man alles was man braucht, kann die Erklärung online verschicken und sie wird schneller bearbeitet.

http://www.elster.de

Da kannst Du die Steuererklärung dann elektronisch übertragen und mußt nur die Eintragungen (in schwarz) ausdrucken.

Genau und nicht anders macht man das heute. DH

"Die Finanzverwaltung ist lediglich verpflichtet, die amtlichen Steuererklärungsvordrucke in ausreichender Anzahl in öffentlich zugänglichen Räumlichkeiten zur Abholung durch den Steuerpflichtigen bereit zu halten. Ein Anspruch auf kostenfreie Übersendung der Vordrucke besteht nicht."

Das hat der Bundesfinanzhof so entschieden in seinem Beschluss vom 12.09.2002 - VII B 261/01 (NV). Ein Steuerpflichtiger hatte sein Finanzamt auf kostenlose Zusendung verklagt. Hat nichts geholfen.

M.E. eine Frechheit, aber geltendes Recht.

Deine Bewertung teile ich fast.

Das Urteil ist nicht bürgerfreundlich. So etwas können auch nur Leute urteilen, die sich zur Abholung auch mal ohne Probleme einen Tag freiholen können, ohne gleich Urlaub machen zu müssen.

Wenn ich in Köln wohnte und in Frankfurt als leitender Angestellter arbeitete (und mit dem ICE täglich pendelte), dann hätte ich nicht die Zeit, mir die Unterlagen bei der Finanzverwaltung NRW abzuholen. Und am Samstag hat das FA leider auch geschlossen.

In dieser Situation habe ich freundlich bei meinem Sachbearbeiter angerufen, ihm die Situation erklärt und dann jährlich unaufgefordert die Unterlagen (leider nur meistens vollständig) zugeschickt bekommen.

Merke: Du bist für die Ämter da, nicht die Ämter für Dich! Es ist Deine Sache, die Formulare zu besorgen.

Du kannst die doch bei den Webseiten Deines Finanzamtes runterladen!

"Etliche" Tintenpatronen gehen beim Ausdrucken nicht drauf, keine Sorge.

Verschicken per Post ist megaout.

Du hast für die Steuererklärung eine Bringschuld. Da ist es Dein Problem, an die Formulare zu kommen.

Was möchtest Du wissen?