Muss er in den knast ich will ihn nicht verlieren?

3 Antworten

Ich hoffe das wirklich!

Aber wie ich unsere Justiz kenne, kommt er leider mit ein paar mahnenden Worten davon...

Hmm okay danke

Klingt ja mal sehr gewalttätig, ...warum denn genau er?

Der hat ja sicher auch seine guten Seiten, das bezweifle ich nicht, aber Gewalt auszuüben macht all diese gute Seiten gleich wieder zunichte.

Wenn er nicht in den Knast kommt, dann bitte mach ihm klar, dass das so nicht geht. Damit schadet er nicht nur sich selbst sondern auch irgendwann mal dir.

Und das hast du ganz sicherlich nicht verdient.

Meine beste Freundin redete mit ihn und ihn tut das alles auch leid und bricht auch Kontakt zu dieser Gang ab und er hat seine gutem Seiten er hat mich aufgebaut mir mein selbst Bewusstsein wieder gegeben und so weiter

@Depressedgir177

Okay, na dann hoffe ich mal, dass er wirklich wieder auf den richtigen Weg kommt.

Es kommt jetzt darauf an, wie er genau mitgewirkt hat... Wem und wie stark er Menschen verletzt hat. Bei leichter Körperverletzung könnte er mit einer Geldstrafe davon kommen. Bei gefährlicher Körperverletzung drohen ihm 6 Monate bis 2-3 Jahre Haft... Im schlimmsten Fall sogar 5 Jahre. Aber es kommt alles auf die Umstände an.


Alles Gute auf jeden Fall

@Jenny524

Danke soweit ich weiß hat er nur zu geschlagen aber mehr auch nicht schwer verletzt wird da so weit ich weiß keiner und er versucht auch mit hilfe seiner Eltern auf die richtige Bahn zu kommen

Ja, er muss gehen.

Was möchtest Du wissen?