Muss eine 18 jährige im Urlaub die Verantwortung für die minderjährigen Freunde übernehmen?

5 Antworten

Nach Deutschem Recht nicht. Aber ggf. können im Ausland andere gesetzliche Regelungen gelten. Und das kann, wenn es um Haftung und Schadenersatz geht, durchaus eine Rolle spielen. Wenn Du sicher gehen willst, mußt Du Dich bei der Botschaft des entsprechenden Landes erkundigen.

Die Frage ist doch schon daneben! Beantwortet sich damit: Du darfst hier nicht mal mit Minderjährigen ab/zu bestimmten Zeiten in einer Disco gehen, es sei denn deren Erziehungsbevollmächtige sind in einer Ausnahmesituation dabei...m.l.G.

Nee, sie kann ja auch alleine in den Urlaub fahren!

Was für eine Fragestellung :-)

Wenn Du meinst dass ein 18 jähriger mit Freunden in den Urlaub fahren will,so trägt er/sie natürlich die Verantwortung!

Nur wenn die Erziehungsberechtigten Deiner Freunde Dir ausdrücklich (und schriftlich) die Erziehungsberechtigung übertragen haben (so genannte Erziehungsbeauftragung). Ansonsten hast Du keinerlei Verantwortung, wenn die Freunde im Urlaub mal Mist bauen...

Nur wenn die Eltern Dir die Verantwortung übertragen und Du sie auch annimmst.

Was möchtest Du wissen?