Ist es Pflicht, dass ein Schüler mit auf Klassenfahrt muss?

5 Antworten

Pflicht ist es nicht. Dann fährt er halt nicht mit. Ob er sich damit einen Gefallen tut lassen wir mal offen. Für machen SChüler kann so eine Fahrt wirklich eine Qual sein. Die werden dann auch nicht besser integriert.

Was er in der Zeit dann macht ist hingegen klar: Er besucht die Parallelklasse. Gibt es keine dann halt eine Klassenstufe tiefer (oder höher)

doch, ist schon Pflicht. das ist eien ganz normale SChulveranstaltung , wie alle anderen auch.

@DrWoggle

Nein, du kannst keinen zwingen mitzufahren. Allerdings kann man nicht am Abfahrssmorgen kommen und sagen nö ich fahr nicht mit. das muss schon vorher geklärt sein

@Nordseefan

nein, das ist immer noch falsch. man kann Kinder dazu zwingen eien Schule zu besuchen, man kann Kinder dazu zwingen sich an die Regeln an einer Schule zu halten, und wenn es eine schulishce Veranstalung ist , auf Klassenfahrt zu gehen, ist auch das verpflichtend, und das mit gutem Grund.Der Wille des Kindes ist nihct die oberste IOnstanz, zum Glück ( noch )

@DrWoggle

Und ich sage dir: Ist es nicht. Es können die verschiednesten Gründe dagegen sprechen. Und wenn viele (ok, was ist viele) sagen: Nö wir wollen nicht (bzw deren Eltern das sagen) dann kann es auch mal sein dass keine Fahrt stattfindet.

Was anderes ist es mit "langweiligen" eintägigen Wandertagen.

Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Lösungen. Er wird dann am Schulunterricht in der Paralellklasse teilnehmen müssen.

.......... oder lernen müssen sich auch mal in einem Unfeld zu behaupten , was einem nicht behagt , soll vorkommen im Leben , ich kann euch ein Lied davon singen !

So viele sagen immer Pflichtveranstaltung.. man muss mit!!

Habe dann aber immer ein auf Krank gemacht auch wenn es nh ganze Woche ging.👌🏼😋

Mein Arzt ist halt so cool und entschuldigt es auch noch nachträglich.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ehrenarzt

@vannymngr

Auf jeden 😂💪🏼

Ein Schüler muss dann in einer anderen Klasse am Unterricht teilnehmen, wenn er nicht mit auf Klassenfahrt fährt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich bin auch schonmal nicht mit und wollte auch nicht in eine andere Klasse = krankmelden lassen

Was möchtest Du wissen?