Muss der Vermieter bei einer Pauschalmiete die komplette Kaution zurückzahlen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da, so wie ich das lese, die Wohnung ohne Beanstandung übergeben wurde Betriebskostenabrechnungen nicht zu erstellen sind wäre die Kaution unverzüglich nach Vertragsende fällig gewesen.

Das die Vermieter noch Nachzahlungen hatten ist ihr Problem. Bei einer Warm-/Inklusivmiete können sie nichts mehr nachfordern.

Das ist eine Unverschämtheit und nicht vom Gesetz abgedeckt. Diese Summe hätten sie niemals akzeptieren dürfen, sondern nur schriftlich unter Vorbehalt annehmen sollen. Wenn es keine Beanstandung gegeben hat, und auch keine weiteren Nachforderungen der Nebenkosten anfallen, muss die ganze Summe zurückgegeben werden. Allerdings ist es nicht richtig, dass über die Summe von 500 Euro keine Bestätigung unterzeichnet wurde, denn wenn es zu einem Streit vor Gericht kommen sollte, steht Aussage gegen Aussage. Wenn die Vermieterin dann z.B. behauptet, sie hätte die volle Summe zurückerstattet, sieht es schlecht aus. Nur schwarz auf weiß ist ein Beweis!

Wenn ihr pauschal eine Warmmiete hattet, wenn ihr also keine separat ausgewiesenen Nebenkosten bezahlt habt, die auch separat abgerechnet wurden, wenn ihr auch noch die Kaution basierend auf diese Warmmiete bezahlt habt, dann steht euch auch die volle Kaution zu.
.
Euer Mietvertrag belief sich auf Warmmiete. Es kann fuer euch also keine Nebenkostenabrechnung geben und somit auch keine Nebenkostenzahlungen, die umgelegt werden. Mit der Warmmiete ist das alles abgegolten.

Soll ich den Vermieter nochmal anschreiben und ihm eine Frist setzen, in der er das restliche Geld zurückzahlen soll?

schlicht und ergreifend, ja

er muss euch die volle kaution+zinsen zurück zahlen, wenn er sonst nix beanstandet hat

bei der klassischen "warmmiete" kann er keinerlei nachforderungen stellen

du könntest auch noch 1000 andere lustige dinge tun, du führst es ja selbst schon an, zb

habe nicht einmal den Erhalt der 500 Euro bestätigt!

Klag sie an und klage das komplette Geld ein, da du ja den Empfang der 500 nicht bestätigt hast.

Sie wollten euch abzocken und ihr zockt nun sie ab, so einfach.

Was möchtest Du wissen?