Muss der Vater während seiner Ausbildung unterhalt zahlen?

5 Antworten

wende dich an das jugendamt, die werden den unterhalt berechnen (kostenlos) wenn er zu wenig einkommen hat, was bei 800 euro der fall sein dürfte, kannst du beim jugendamt unterhaltsvorschuss beantragen.

Das hängt davon ab, wie viel er verdient. Wenn er zu wenig verdient, muss er auch keinen Unterhalt zahlen. Dann kannst, wenn das Kindergeld nicht reicht, entweder beim Jugendamt einen Unterhaltsvorschuss beantragen oder beim Sozialamt Sozialhilfe für dein Kind beantragen.

Während er noch nicht Zahlen kann kommt das Amt erst mal für ihn aus. Sobald er fest angestellt ist muss er dann selbst zahlen.

Wenn er es kann sicherlich.

das jugentamt wird dir alles sagen was du wissen musst find nur schade das du durch die schwangerschaft einenm mann sein leben verbaut hast schäm dich!!!!!!!!!

Sowas kann ja nur von einem Mann kommen. Ist die Frage, wer hat wem das Leben verbaut? Männer machen es sich da oft ganz schön einfach, Spaß haben und sich dann verp***

ich glaube nicht das sie sich das kind alleine gemacht hat. ich denke mal das er maßgeblich daran beiligt war. wenn er kein kind hätte haben wollen, hätte er ja verhüten können. nur zur info es gibt kondome,schon mal was davon gehört? damit kann auch ein mann eine schwangerschaft verhindern.

@ivonne82

sorry, schon mal davon gehört das die Frau angeblich die Pille nimmt und sie dann doch nicht nimmt? Zudem weiß man ja nicht was vorgefallen ist bei den Beiden. Und es muß nicht immer nur am Mann liegen, Frauen sind da auch nicht ohne.

so ist das..

Was möchtest Du wissen?