Muss der Händler den Liefertermin einhalten?

3 Antworten

Kann man dagegen klagen oder so?

Man kann auf alles Mögliche klagen. Ob man damit vor Gericht Gehör findet, steht allerdings auf einem anderen Blatt.

Schadensersatz?

Dazu müsste zunächst erstmal ein bezifferbarer Schaden entstanden, und darüberhinaus auch noch ein Schuldiger zu benennen sein. Beides ist hier nicht mal im Ansatz erkenntlich.

Kann man dagegen klagen oder so? Schadensersatz?

Erst mal müsstest Du eine angemessene (!) Nachfrist setzen. Wenn die erfolglos verstrichen ist, kannst Du vom Vertrag zurücktreten und - ein Verschulden des Verkäufers vorausgesetzt - Schadenersatz verlangen.

Natürlich ist es für Kunden ärgerlich, wenn die "vereinbarte" Frist nicht eingehalten wird. Da hilft es nicht viel, sich drüber aufzuregen und bei Klagen sitzt MindFactory definitiv am besseren Platz, gegen die hättet ihr bei solchen Lappalien (aus Sicht von MF) keine Chance

Gruß, Daniel

Was möchtest Du wissen?