Musik hören während der Praktischen Prüfung erlaubt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das wird nicht erlaubt sein. Du könntest ja sonstwas anhören.

Deshalb ja Radio im gehörschutz eingebaut. Ist ja keine Kommunikation von Außen möglich im doppelten Sinne. Da wird ja nur das Radio wiedergegeben dachte ich

@Alex92de

Tut mir leid, sowas kenne ich nicht.

@Alex92de

trotzdem nicht, auch dieses kann manipuliert sein, kein prüfer wird sich die Mühe machen das zu überprüfen.

solche mittel sind zur prüfung nicht zugelassen, bei einem verstoß, bedeutet das,den vorzeitigen abruch der prüfung wegen betrugsversuch (ob es so war oder nicht) und die prüfung gilt als nicht bestanden bzw. ungültig.

ggf. beendet der betrieb das lehrverhältnis.

alles andere würde mich stark verwundern und wäre unüblich.

Jegliche Kommunikation ohne Einverständnis der Prüfer ist verboten. Und Radio ist nunmal auch ein Kommunikationsmittel.

Außerdem sind die Prüfer ja auch nicht doof und wissen, dass es UKW-Transmitter gibt, mit welchen man sich von außen in Radiofrequenzen "einhacken" kann.

Aber vielleicht fragt Du mal die Prüfer, ob sie - falls vorhanden - ein Radiogerät für alle einschalten.

nein darfst du nicht.

Nicht erlaubt.

Was möchtest Du wissen?