Musik für Schulvideo benutzen?

3 Antworten

Wenn du es nur in eine WhatsApp-Gruppe schickst, hast du überhaupt nichts zu befürchten. Es auf YouTube zu veröffentlichen wäre ggf. ein Verstoß gegen das Urheberrecht.

Aus privaten Zwcken darf man es tun.
Erst das bewusste veröffentlichen macht dies regelrecht strafbar (§17 UrhG).
Geschweige denn, wenn man es nur seinen Freunden schickt würde kein Mensch meckern.
Verbreitet man es für die komplette Welt wird man irgendwann Post bekommen (extrem gesagt) ^^

Hi!

Es kommt halt darauf an. Wenn es, wie du beschrieben hast, wirklich nur in der Whatsapp gruppe landet und dort mit deinen Kameraden und Kameradinnen geteilt wird, ist das nicht schlimm. Da brauchst du wirklich keine Angst vor zu haben.

Normal verstösst du so gegen Urheberrechte. Aber juckt in dem Sinne glaub keinen.

Was möchtest Du wissen?