Müssen Spendengelder versteuert werden?

Bilduntertitel eingeben... - (Geld, Steuern, Spende)

5 Antworten

Wenn Du Spenden sammeln willst würde ich es nciht als Privatmensch machen, denn dann wirst Du die Gemeinnützigkeit, die Du brauchst niecht bekommen.

also entweder einen Verein gründen (da brauchst Du noch 6 Leute für die Anerkennung als eigetragener verein), oder eine gemeinnützige GmbH (gGmbH).

Dann bei der OFD Oberfinanzdirektion die Gemeinnützigkeit beantragen (Mustersatzungen gibt es im WWW).

Wenn die Gemeinnützigkeit vorliegt kannst Du sammeln und darfst auch Spendenquittungen ausstellen. Gemeinnützige Organisationen zahlen keine Einkommen-/Körperschaftsteuer auf die Spendeneinnahmen, sondern eventuell deren Zweckbetriebe, wenn sie sich am wirtschaftlichen Verkehr beteiligen.

Das war das Wichtigste in Kürze.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfg. 1979, Steuerberaterprüfung 1986

Naja eigentlich war die Idee eine neue Art, die es ermöglicht Menschen in Armutsländern zu helfen und das Bild sollte als Anzeigebild dienen. Bin seit 15 min. hier angemeldet und habe mich demnach noch nicht mit den technischen Features dieser Seite vertraut gemacht ;)

Danke aber für die schnellen Auskünfte!

Wenn du so ein Verein gründest darfst du keine Gewinne machen du kannst dir zwar ein Gehalt zahlen aber reich wirst du davon nicht -) ....und allein geht es auch nicht du brauchst da noch paar Leute dazu, es wird auch gut geprüft vorher ob du eine Genehmigung bekommst.

jeder spender hat das recht auf eine spendenbescheinigung, die mindert seine steuer. es ist also von den finanzämtern nachvollziehbar, wieviel geld bei dir landet. deine ausgaben mußt du auch belegen.

Da ich in Deiner Frage den Terminus "Gemeinnützig" vermisse, muß ich sagen: jede einzelne Spende Verbuchen,ja,ja, und Frage Deinen Steuerberater nach allem, was Du beachten solltest.

Was möchtest Du wissen?