Müssen Handwerker Mittagsruhe einhalten?

4 Antworten

Diese Mittagsruhe (13:00 h - 15:00 h) ist abgeschafft, galt aber für Handwerker eh´ nicht. Sie haben zwar eine Mittagspause, sind aber nicht an irgendwelche Zeiten gebunden.

Jup, gibt es nimmer :)

@Max666

Stimmt genau!

zu mindest steht ihnen die pause zu, arbeiten sie durch erhalten sie keinen cent mehr von ihrem chef. inwiefern sie die zeit variieren ist tätigkeit abhängig (läuft wasser aus dem rohr, muss es erst dicht gemacht werden, da sollte die pause verschoben werden und später nachgeholt)

Kann sein, dass es in manchen Ferien und Kurorten spezielle Regelungen gibt.

Es kommt auf den Ort der Baustelle an. Wird in der Nähe von Krankhaus, KiTa o.ä. gebaut, kann man Mittagsruhe vereinbaren. - Sowas muss aber vor Beginn der Bauarbeiten mit dem Auftraggeber vereinbart werden.

Laufen die Arbeiten auf Hochtouren, geht nichts mehr. Wer will dann schon mittags für 2 Stunden Pause machen - das geht ins Geld und auf den Feierabend.

Wieder anders wäre es vielleicht im Sommer, so bei 28 Grad und mehr. Von 12 bis 15 Uhr Pause, dafür abends länger, sowas ließe sich darstellen.

Aber auch das ist Verhandlungssache.

Was möchtest Du wissen?