Müssen die Plaketten/Siegel am selben Tag auf das Kennzeichen geklebt werden, an dem das Fahrzeug zugelassen wird?

5 Antworten

Die angestellte Eurer Zulassungsstelle hat Recht, der VErwaltungsakt der Zulassung muss komplett abgeschlossen werden, dazu gehört auch, dass die Zulassungssiegel auf die amtlichen Kennzeichen geklebt werden.

Du kannst natürlich di eschilder kaufen, wo Du willst, entweder beim Schilderladen gegenüber der Zulassungsstelle oder bei dem ein paar Strassen weiter, der Verwaltungsakt muss aber am selbem Tag abgeschlossen sein.

Du kannst Dir ja vorher ein Wunschkennzeichen reservieren (wollen eh fast alle) und Dir die Kennzeichen in einem Internet-Schilderladen bestellen und diese Schilder dann mit zur Zulassungsstelle bringen.

Das ist incl. der Gebühr für das Wunschkennzeichen i.d.R. immer noch knapp 15 EUR billiger, als ein willkürlich vergebenes Kennzeichen und die Schilder aus dem Schilderladen am Amt.

Da es sich bei einem Zulassungskennzeichen für anmeldepflichtige Kraftfahrzeuge um eine amtliche Urkunde handelt, dürfen auch nur entsprechend befugte Personen Änderung an dieser Urkunde in Form der Anbringung von entsprechenden Plaketten vornehmen.

Da ein KFZ im öffentlichen Strassenverkehr aber nur mit vollständiger ( amtlich gesiegelter ) Urkunde in Betrieb genommen werden darf, musst Du somit erst das Kennzeichen amtlich siegeln lassen.

Ich würde da einmal die Angestellten nach der Rechtsgrundlage fragen. So eine Kfz- Zulassung ist auch nur ein Verwaltungsakt. Einen Steuerbescheid bekommt man ja auch nicht an dem Tag an dem man die Erklärung abgibt. Auch dürfte es in komplizierten Zulassungsfällen Rechtsstreitigkeiten geben, die nicht am selben Tag erledigt werden können.

Ich vermute, dass die Angestellte da aus Bequemlichkeit etwas falsches gesagt hat.

Du hast die Frage sehr oberflächlich gestellt, so dass man die Zusammenhänge nur vermuten kann.

Wenn du dich bereits in der Zulassungsstelle befindest, kann natürlich nicht ein Kennzeichzen gestempelt werden, das du erst noch übers Internet bestellen musst. So gesehen ist die Aussage richtig, die Kennzeichen nicht woanders kaufen zu können.

Also hätte ich mir das Kennzeichen vorher besorgen und dann damit zur Zulassungsstelle gehen müssen, um Geld zu sparen?

@ronny1820

Ja. Die geben dir keine Siegel mit zum Selberdraufkleben mit. Dürfen sie aus verständlichen Gründen nicht.

@ronnyarmin

Wobei das wiederum in Planung ist (zukünftig soll man auch selbst das Auto anmelden können). Ist aber zum derzeitigen Aufwand noch nicht realisierbar. :)

Die Aussage ist schon richtig.

Was möchtest Du wissen?