Münzzählautomat der Sparkasse - Selbstbedienung?!

5 Antworten

Einzahlen geht immer......aber dein Freund kann ja auch die € 8,33 abheben und dann habt ihr beiden zusammen auch die €10,-- :-)

Hallöchen,

zum Einzahlen auf ein Konto braucht man keine Vollmacht!!

Allerdings werden Dir bei Bareinzahlungen auf ein fremdes Konto bei jeder Bank Gebühren abverlangt! Auch die Einzahlungsautomaten verlangen die Sparkassen Karte. Ist die nicht vorhanden werden auch Gebühren fällig.

Ob das ein lohnendes Geschäft ist, wage ich stark zu bezweifeln.

Deine Frage halte ich sowieso, ganz im Ernst, für Fake!!

Grüße

Grüße

Da ich aber ohne Vollmacht am Schalter nichts auf sein Konto einzahlen kann

Seit wann denn das nicht? Einzahlen kann, soweit ich weiß, jeder. Bei einer Überweisung hat der Überweisende doch auch keine Vollmacht für das Konto des Empfängers?

Du besuchst die letzte Klasse eines Wirtschaftsgymnasiums!?

Einzahlen kann man ohne Vollmacht, nur nichts abheben.

du kannst immer einzahlen

Was möchtest Du wissen?