mündlicher Einstellungstest beim Zoll....

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stell dich mal auf eine Diskussionsrunde ein, d.h. es werden 4-5 Bewerber in eine Runde geworfen und vom Moderator (Vertreter des HZA) ein Thema - meist aktuell, politisch - vorgeschlagen (bei mir war es: Was halten Sie von der Todesstrafe?).

Ferner werden noch Einzelgespräche geführt. Hier solltest du auf alle Fälle gut vorbereitet sein. Hier will man nämlich wissen, wie gut der Bewerber vorbereitet ist (was macht der Zoll - Aufgabengebiete...) ==> Ein Zöllner steht nämlich nicht nur an der Grenze (gibt ja eigentlich fast keine mehr, mit Ausnahme der Flughäfen)...

Hast du bspw. gewusst, dass der Zoll auch für die Biersteuer zuständig ist? Oder wie wäre es mit der Branntweinsteuer? Oder wie wäre es mit der Einnahmequelle Nr. 1 - der Energiesteuer (alt: Mineralölsteuer)? Oder aber auch die Bekämpfung der Schwarzarbeit? Die "Eintreibung" von Geldern (bspw. wenn jemand Arbeitslosengeld zuviel bezogen hat,...).

Tipp: Klicke mal auf www.zoll.de und schaue mal die einzelnen Rubriken an (Bekämpfung von Schwarzarbeit, Überwachung des Grenzverkehrs, Prüfung von Unternehmen, ob die zoll- und verbrauchsteuerrechtlichen Angelegenheiten eingehalten wurden,...).

Ferner musst du klar und eindeutig deine Motivation demostrieren, d.h. du musst genau wissen, weshalb du zum Zoll willst (sage niemals "sicherer Job"...). Und v.a. musst klar rüber bringen, dass du besser als der Durchschnitt bist (==> wollen keine "Mitläufer").

Na ja, viel Spaß und Erfolg!

Kann dir aber garantieren, dass der Job wirklich Spaß macht (zumindest wenn du in den richtigen Sachgebieten eingesetzt bist g).

Gruß Thomas (war einige Jahre beim Zoll - sogar Beamter auf Lebenszeit - und habe dann 1:1 die Fronten gewechselt, d.h. ich sitze nun in der Zollabteilung eines sehr großen Konzerns)

Hallo Thomas. Vielen Dank für die wirklich tolle Antwort. Danke schön. =)

Danke Thomas für deinen Insider-Blick hinter die Kulissen.

Deckt sich mit dem was man so in anderen Foren liest, allerdings meistens nicht ganz so ausführlich. Habe dazu auch eine ganz gute Seite mit einem ausführlichen Erfahrungsbericht gefunden, da gibt’s jede Menge Material zum gesamten Auswahlverfahren inklusive Einstellungstest und Sporttest (mittlerer Dienst).

www.zoll-ausbildung.de

Hallöchen,

das Zoll Auswahlverfahren muss nach mittlerem und gehobenen Dienst differenziert werden. Die unterschiedlichen Einstellungstest der jeweiligen Bundesfinanzdirektion sind unter www.zoll-auswahlverfahren.de ganz gut aufgelistet.

Dort erfährt man auch etwas zu den Einstellungs- und Bewerbungsvoraussetzungen.

Hallo...

schau doch mal hier https://www.zoll-auswahlverfahren.de/zoll-eignungstest/

Hier findest Du kostenlose Infos rund um den Beruf beim Zoll. D. h., alles was Du zur Bewerbung, Ausbildung und Einstellungstest beim Zoll wissen musst.

VG

Hey ich habe morgen den schriftlichem Teil wäre nett wenn du mir sagen könntest wie der ablief um mich genauer vorbereiten zu können Danke♡

Was möchtest Du wissen?