Mpu positiv Gutachten?

3 Antworten

Hallo

zuerst einmal herzlichen Glückwunsch zur bestandenen MPU!

der Sachbearbeiter liest sich jetzt dein Gutachten durch und überprüft es auf Fehler

ob das Institut überhaupt eine MPU durchführen darf, ob die richtige Fragestellung beantwortet wurde usw...

wenn er es geprüft hat bekommst du auch deinen Führerschein wieder ausgehändigt, wie lange das dauert weiß natürlich nur der Sachbearbeiter

manche Sachbearbeiter brauchen dafür nur 10 Minuten, bei anderen dauert es ein paar Tage

wenn du deinen Antrag für die Fahrerlaubnis schon bezahlt hast brauchst du auch keine zusätzlichen Gebühren mehr bezahlen!!

Ab Erhalt dieses Briefes eine Woche ca. wenn Du noch 20.- EUR Express Gebühr drauflegst (für Versand von Bundesdruckerei zur Führerscheinstelle) oder ca. 2 Wochen ohne. In jedem Fall (je nach Führerscheinstelle wahrscheinlich unterschiedlich) auch noch ca. 200.- EUR Gebühren für die Prüfung des Gutachtens und die Wiedererteilung. Rechne mal mit 3 bis 4 Wochen ab jetzt.

Ok danke aber 200 euro gebühren ???

@cosmiq666

Ja weiß das aus eigener Erfahrung. Hab 220.- EUR bei der Führerscheinstelle (im meinem Fall das LRA Aichach) bezahlt als ich meinen Führerschein wieder bekommen habe nach MPU.

@Spot1978

Spot

dann hast du aber beim beantragen deiner Fahrerlaubnis nichts bezahlen müssen!

normalerweise beantragst du deine Fahrerlaubnis 3 Monate vor der MPU und bezahlst ALLE Gebühren die anfallen

@ginatilan

Ja beim beantragen hat es nichts gekostet erst mal. Der Hammer kam erst bei der Abholung. Aber eigentlich: warum schon beim beantragen, da weisst Du ja noch gar nicht ob Du du die MPU auch bestehst.

@Spot1978

auch wenn die MPU nicht bestanden wird, hat die Fsst Arbeit mit deinem Antrag, auch der Führerschein muss gedruckt werden. 

Ich habe mein Gutachten auch vor 2 tage bekommen habe es auch bei fss abgegeben sie hat zu mir gesagt ich soll am nächsten Tag anrufen probiere es doch dort anzurufen 

Was möchtest Du wissen?