Motorschaden durch zu viel Rückstau?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ne absolut unmöglich wird niemals einen Motorschaden geben. Die Gase werden vor der zündung auf ein 10tel ihres volumens Kompensiert dann zündet der motor und sie breiten sich auf ein 1000faches ihres unkomprimierten Volumens aus. Kannst du dir Vorstellen was das für ein Brachialer druck ist ? da macht das bisschen rückstau genau null komma null aus evt wird der eater etwas heisser als deralte was aber auch komplett schiessegal ist. die ganzen abgasanlagen lässt man auch glühen bei gewissen situationen und das mit absicht also 2000grad + mach dir da mal keine sorgen dass der das bisschen mehrhitze nicht aushält. er wird aber dumpfer klingen und evt kanns um die beine leicht wärmer werden

2000° bekommt der Auspuff nie bei dieser Temperatur würde dir der Auspuff verglühen und auf die Straße tropfen und der Alu kolben würde im Zylinder zu einem klumpen zusammen schmelzen.

wenn der ori. Auspuff zu laut geht kannst du einen Drahtwaschl in das endstück vom Auspuff hinein geben falls man den Auspuff zerlegen kann.

oder den Drahtwaschl in das endstück hineinstecken und mittels einer Splinte vor herausfliegen schützen dadurch wird der Auspuff um einige dB leiser und die leistung vom Motor bleibt nahezu unverendert. lg max

Dann benutze doch einfach den originalen DB-Killer.

Denn nur der ist wirklich erlaubt und damit gibt es auch keine Probleme.

Viele Grüße

Michael

Mit dem originalen ist der leider zu laut. Sonst würde ich den auch gerne dran lassen. Gruß Denis

@Denis332

Dann ist es auch nicht der originale Auspuff und der, den du drauf hast ist ganz sicher nicht zugelassen.

Mit einem nicht für genau dein Motorrad geprüften und zugelassenen Zubehör-Auspuff nützt dir auch der andere DB-Killer nichts.

Fällt weil leiser vielleicht nicht so auf, in einer Kontrolle gibt es aber trotzdem Probleme.

Gruß Michael

Ne der originale ist es nicht. Aber für mein Motorrad zugelassen und E-Geprüft, mit AG-BE wo unter anderem auch mein Motorrad Typ eingetragen ist. Laut Polizei und TÜV stimmt das alles auch soweit. Nur ist er zu laut aus welchen Gründen auch immer. Gruß Denis.

nein aber die Leistung kann gemindert werden.

Was möchtest Du wissen?