Motorrad Kreisverkehr

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe selber an mehreren Trainings vom ADAC mit dem Motorrad teilgenommen. Das bringt dir viel. Sprich den Trainer auch ruhig auf dein Problem an. Auch ruhig in der Runde, es wird dich keiner Auslachen. Viel Spass.

Und ob dir das nützt! Dort lernst du auch sehr kleine Kreise in beiden Richtungen - richtige Körper- und Kopfhaltung - bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten mühelos zu fahren. Ich habe sehr davon profitiert. Fahre Honda Chopper mit sehr weit ausladendem Cockpit. Du weisst, was das bedeuet im Kreisverkehr....

Ich danke dir und bin steht's bemüht besser zu werden👍

Wovor hast du denn da Angst? Ich fahre ja selber und finde dass man gerade auf dem Motorrad eine viel bessere Übersicht hat

und Gefahrensituationen viel schneller entkommen kann durch die viel höhere Beschleunigung

Ich kann das nicht beschreiben,verkrampfe mich dermaßen,dass ich prombt vergesse die Kupplung kommen zu lassen.

@GudiHeimi

achso wenn du wartest dass du rein kannst?

@Felix820

jetzt ist schon besser,ich danke für deine antworten.

DAs nutzt dir sicherlich. Der ADAC bietet gute an. Sonst macht es ja keinen Spaß... Anell

Würde ich auf jeden Fall mitmachen.

Was möchtest Du wissen?