Mofa fahren mit bestandener Prüfbescheinigung vor dem 15 Geburtstag?

3 Antworten

Bei mir war es Damals so, dass ich die Prüfbescheinigung auch schon früher hatte, doch fahren durfte ich erst ab meinem Geburtstag. Es gilt eigentlich das selbe wie beim Auto. Prüfung kannst du vorm Geburtstag machen fahren erst ab dem Geburtstag.

Wenn du nur als Fahrer erwischt wirst, ohne Unfall o.ä., hast du recht wenig zu befürchten.

Verursachst du aber einen Unfall, könnte ich mir durchaus vorstellen, dass es mit der Versicherung Probleme gibt.

Den Fremdschaden wird sie sicher übernehmen (vorausgesetzt natürlich, dass die Mofa versichert ist), aber es würde mich nicht wundern, wenn du oder eventuell auch deine Eltern als Erziehungsberechtigte in Regress genommen werden.

Noch schlimmer könnte es sein, wenn du selber beim Unfall verletzt wirst und z. B. eine Unfallversicherung einspringen soll.

Natürlich rechnet niemand damit, dass etwas passiert, aber wenn dann doch mal so ein Unglück stattfindet und dann ordentliche Abstriche gemacht werden, was die Versicherung betrifft, ist das Geschrei groß

Ich würde dir raten zu warten, denn wirst du erwischt Strafe gibt es immer

Mh alles klar, danke. Naja dann wart ich lieber mal noch die Zeit ab. :)

Du würdest gegen jede Menge Gesetze verstoßen und hättest auch keinen Versicherungsschutz.

nein

wenn du erwischt wirst, kannst du eine sperre bekommen, die über dein 15j alter hinausgeht, so was nennt man dann "fahren ohne fs"

Hä, was bist du den für ein Vogel. Er hat doch schon die Prüfung bestanden und für die 1 1/2 Monate kann er keine Sperre bekommen. Du kannst nicht einmal eine Sperre bekommen wenn du dein Roller illegal entdrosselst, also mach dir da keine Sorgen!

du hast ja garkeine Ahnung, Fahre ohne Fahrerlaubnis ist es generell nicht wenn das Mofa 25kmh läuft

Was möchtest Du wissen?