Mofa fahren mit 14 ohne Schein, folgen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es wirklich ein Moped ist für das nur eine Prüfbescheinigung benötigt wird, ist es N I C H T Fahren ohne Fahrerlaubnis. Für ein Mofa brauchst du wie du richtig geschrieben hast nur eine Prüfbescheinigung. Daher kommt dieser Straftatbestand nicht in Frage. Für Fahren ohne eine Prüfbescheinigung abgelegt zu haben werden 20€ Verwarngeld fällig. Keine Führerscheinsperre.

Wesentlich problematischer ist der Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz. Wenn du ohne Prüfbescheinigung fährst wird deine Versicherung sicherlich einen Paragraphen in den Geschäftsbedingungen haben, dass der Versicherungsschutz erlischt. Fahren ohne gültigen Versicherungsschutz ist eine Straftat und wird mit bis zu einem Jahr Gefängnis oder mit Geldstrafe geahndet (De facto vermutlich Sozialstunden)

Woher ich das weiß:Recherche

Auch wenn ich und mein Vater nicht vorbestraft sind hab gehört gibt auch Verwarnung oder so

@DerKrieger45

Die Sache ist so: Vorsatz ist böse. Und wenn das Gericht der Ansicht ist, dass du vorsätzlich und im Wissen der Rechtswidrigkeit deines Handeln warst, wird man dich eher/härter bestrafen, als wenn du unabsichtlich/fahrlässig gehandelt hast.
Und Fahren ohne Prüfbescheinigung als "unwissentlich" darzustellen wird vermutlich schwierig

Verfahren wegen Fahren ohne Versicherungsschutz werden z.B. wenn du am 1. März noch mit dem Kennzeichen vom letzten Versicherungsjahr fährst bei Ersttätern in der Regel wegen mangelndem Interesse der Öffentlichkeit eingestellt. Wenn dus nochmal machst siehts da schon anders aus, da solltest du es ja mittlerweile besser wissen und man würde dich vermutlich bestrafen.

Fahren ohne gültigen Versicherungsschutz ist eine Straftat

Nein, ist es nicht. Fahren ohne gültigen Versicherungsvertrag ist eine Straftat. §6 PflVG. Der Vertrag kann sich nicht in Luft auflösen. Der Geschädige kann nicht leer ausgehen. §117 VVG.

Frage Dich lieber was eine Versicherung bei einem Unfall sagt!!!

Sie bezahlt null.

Das kann Dich lebenslänglich unglücklich machen.

Mario

Fahren ohne fläppen super sache wenn du mal irgendwann eine machen willst wirds schwirig und ab 14 bist du eh strafmündig. google doch mal fahren ohne fahrerlaubnis

Prüfbescheinigung =! Führerschein
Für Mopeds bis 25 km/h ist kein Führerschein nötig, sondern nur eine Prüfbescheinigung. Daher kommt der Straftatbestand des Fahrens ohne Fahrerlaubnis nicht in Frage, und entsprechend auch keine Führerscheinsperre

Tja dann wirste von Papa mal ordentlich den Ar.sch voll bekommen . Wäre ne Verletzung der Aufsichtspflicht- Rest wurde schon erwähnt..

Was möchtest Du wissen?