Mit welcher Rechtsschutzversicherung habt ihr gute Erfahrung gemacht?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da gibt es ein paar.

Bei der DEURAG und Roland hab ich einige schwierige Fälle untergebracht bekommen (mehr als 1 Vorschaden oder versicherungsseitige Kündigung), aber beide sind manchmal etwas komisch mit der Abwicklung.

Wende dich an einen Maklerkollegen in deiner Nähe, der findet schon was passendes.

Eigentlich mit keiner so wirklich.

Rechtsschutzversicherungen lohnen nur, wenn es um größere Summen geht. Des Weiteren zahlen Sie Dir nicht unbedingt den Anwalt, wenn Du mal selber Mist gebaut hast und schuldig gesprochen wirst.

Die Kosten für eine Gerichtsverhandlung sind auch übersichtlich. Ich empfehle wenn dann eine Versicherung mit telefonischer Beratung. Aber dabei geht es wirklich nur um eine Beratung. Ein Schreiben zu lesen oder aufzusetzen sind davon nicht gedeckt. Da kost das gleich mal 150 - 200 Euro, je nach Summe/Schaden um den es geht.

Dann ist die Frage wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass Du einen Rechtsfall hast. Wenn Du z.B. regelmäßig etwas auf ein Extrakonto für solche Fälle sparst, zahlst Du in der Regel weniger als deiner Versicherung über die Jahre.

Entscheidend ist wie gesagt das Risiko welchem du unterliegst, dass etwas passiert wofür Du eine Rechtschutzversicherung benötigen würdest.

Hatte eine RS Versicherung bis vor etwa 3 Jahren ,von der ich nach dem 3 ten RS Fall die Kündigung bekommen habe bis auf die Kündigung war ich sehr zufrieden mit der Gesellschaft ( BGV )  .Jetzt bin ich  auf der such einer neuen  Vers.

@baluu132

Na da hat sich wohl das Geschäft mit Dir nicht mehr gelohnt :o)

Ich denke, dass machen die meisten RS so. Solange Du nur Beiträge zahlst ist alles gut.

... die HUK ist in meinem Kollegenkreis der Renner. Bei den Maklern natürlich nicht, denn die bekommen von denen keine Vergütung.

Ach Mann, nicht immer die Komplexe hier offenbaren. Due HUK kann in vielen Bereichen mit den Top-Anbietern im Rechtsschutz nicht mithalten und ist noch nicht einmal besonders günstig.

Auxilia

D.A.S.

Was möchtest Du wissen?