Mit welcher der Versicherungen habt ihr gute Erfahrungen gemacht (s. D.)?

Das Ergebnis basiert auf 22 Abstimmungen

HUK-Coburg 36%
eine andere und zwar ... 36%
Allianz 14%
AXA 9%
Barmenia 5%

5 Antworten

eine andere und zwar ...

Hatte alles bei der Allianz .... inzwischen ist der Service so schlecht da bin ich nicht bereit etwas mehr zu zahlen.

Meine Sachversicherungen hab ich jetzt bei der Sparkassen Versicherung Sachsen. Bei gleichem Preis mehr Leistung 😁 sicherlich ginge es noch preiswerter, aber ich will Ansprechpartner vor Ort.

Wichtig ist, dass Deine Wünsche erfüllt sind.

... den die HUK sogar öfter und in fast jedem Kaff liefert, und bei der SK-Versicherung gibt es so etwas doch gar nicht!

Jedenfalls für meinen PLZ-Bereich können die mir keinen benennen.

@schleudermaxe

Bei uns berät der Sparkassenberater oder ein Mitarbeiter der Versicherung. Wir haben einen Vertreter der Versicherung gleich um die Ecke.

Wobei Beratung brauch ich nicht, will nur jemand der mir die Arbeit abnimmt 😉

@EinGast99

.. und der dafür dann auch von Dir über die horrenden Beiträge üppig bezahlt wird.

Zudem darf ein Bänker gar nicht, der ist weder geschult noch hat der an der nötigen jährlichen Fortbildung teilgenommen, da bin ich mir sicher!

@schleudermaxe

Nochmal .... ich berat mich selber. Ich brauch jemand der für mich die Arbeit macht.

Bei uns gibt es Versicherungsberater, die kommen für den entscheidenden Termin in die Filiale, die Banker besprechen das ganze nur vorab. Dieser Versicherungsvertreter ist dann lt. Police auch mein Ansprechpartner. Zumal ich genug Banken kennen die es so Leben .....

@EinGast99

... ist ja auch egal, denn viele von uns wollen/können die ja auch gar nicht versichern, Zitat:

Die SV SparkassenVersicherung ist ein öffentliches Versicherungsunternehmen mit Geschäftsgebiet in Hessen, Thüringen, Baden-Württemberg und Teilen von Rheinland-Pfalz

@schleudermaxe

Richtig lesen ...ich bin bei der SV Sachsen. Unser Auto läuft online bei der SV ...eigentlich wohnen wir nicht im Gebiet haben uns trotzdem versichert.

@EinGast99

... ist von deren Homepage, meine Beschwerde läuft, denn ich liebe Sachsen!

@schleudermaxe

😁 ob die SV Sachsen mitmacht weiss ich nicht ... Auto bei der SV die Du meintest, der Rest bei SV Sachsen als Sachse.

Zieh doch zu uns ins Ländle

@EinGast99

... wohne/arbeite auch dort, wenn denn Leipzig dazugehören darf.

@EinGast99

Ich vermute aber dass Trolle auch in Sachsen nicht gerne gesehen werden, wie der Schleudermaxe.😂

HUK-Coburg

habe letztes jahr mit sämtlichen versicherungen zu hug coburg gewechselt. hatte einen schaden mit dem pkw und einen haftpflichtschaden. wurde schnell & problemlos abgewickelt und er preis passt auch.

was ich noch gut finde ist das es bei uns in der stadt ein büro gibt und ich da persönlich meine anfragen stellen kann und nicht wie bei anderen versicherungen oft bei einer hotline lande

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Du tust mir leid!

@Unterfranke61

würdest du deine antwort bitte mal begründen ?..........

@Otilie1

So lange die Schäden im kleinen 4-stelligen Bereich sich befinden, hast du mit deinem Versicherer keinen Ärger.

Nur bei Schäden darüber fängt der Ärger an.

Der Versicherungsvertreter teilte meinem Schwager zuerst mal mit, dass er für einen Hausbesuch nicht der richtige sei. Er würde es an die Hauptstelle der HUK weiter leiten. Nach 3 Tagen wusste die Hauptstelle noch nichts von dem Brand. Es dauerte fast 10 Tage bis ein sogenannter Schadensbeauftragter, sich dann mal bequemte einen Termin mit ihm aus zumachen. Er kam sogar, stellte dann aber fest, dass er sich mit Brandschäden nicht auskennen würde.

Den Rest schenke ich mir   Insgesamt dauerte es fast ein Jahr bis der Schaden bezahlt wurde.

Mein ganzer Bekanntenkreis, wie auch ich haben der HUK die rote Karte gezeigt.

@Unterfranke61

... aberr solche Anspruchsteller will ja auch keine Versicherung, die nicht einmal die Rufnummer des SB lesen können auf ihrer Rechnung.

Zudem leistet sich die HUK-Coburg gar keine Vertreter bzw. Schadensbeauftragte und eine Hauptstelle kennen die auch nicht, für die Schadenbearbeitung schon gar nicht.

Nur bla, bla, und alle sind zufrieden. Schön, dass ihr alle dort weg gegangen seid!

@schleudermaxe
Zudem leistet sich die HUK-Coburg gar keine Vertreter

Dacht ich mir, dass du Null-Ahnung hast!

@Unterfranke61

... wo sollten denn die Vertreter von denen sitzen?

Bei uns gibt es hier keine, im ganzen Land nicht.

Ich habe mehrere Versicherungsunternehmen.

Von deinen aufgezählten, habe ich ganz schlechte Erfahrungen mit der HUK gemacht. Es hat fast ein Jahr gedauert bis alle Schäden eines Brandschadens bezahlt wurde.

Ansonsten habe ich folgende Versicherer, mit denen ich sehr zufrieden bin.

Versicherungskammer Bayern für Gebäudeversicherung, Hausrat, Haftpflicht.

DEVK für Autoversicherung,

Ülzener für Tierversicherungen

DBV für private Krankenversicherung, Unfall und Dienstunfähigkeit.

ARAG für Rechtsschutz.

... einen Schaden und ganz schlechte Erlebnisse, von einigen Millionen?

Dann bin ich ja beruhigt.

Und nach einem Brandschaden hat ja der Anspruchsteller die Rechnungen zu liefern und ein Jahr kein Geld bedeutet ja Verdacht auf Brandstiftung/Betrug, wetten?

Hier werden wir für dumm verkauft!

@schleudermaxe

Du tickst wohl nicht richtig?

Wenn dies so wäre wie du meinst, hätte auch kein RA erreicht, dass der vollständige Schaden erstattet worden wäre.

@Unterfranke61

... doch doch, gar kein Geld/keine Abschläge über Monate, stinkt, gewaltig, nicht nach Rauch!

@Unterfranke61

... Du kannst ja nicht einmal die Sparte nennen, in der son Schaden entstanden sein soll.

@schleudermaxe

Sparte? Dies ist nicht relevant für einen Gebäudeschaden!

@Unterfranke61

Hier geht es aber laut Frage um eine Haftpflicht, den Unterschied kennst Du also auch noch nicht, wirklich nicht?

@schleudermaxe

Also ein selbstentzündetes Feuer ist bei dir ein Brandschaden?

Du bist ein sehr trolliges dummes Kerlchen

@Unterfranke61

... was denn sonst sollte es sein? Kein Feuer, keine Feuerwehr, keine Leistung aus der VGV.

Nur, was hat das mit einer PH zu tun, die ein Studierender sowieso nicht zusätzlich zu einem Umzug benötigt.

@schleudermaxe

Du bist eine Lachnummer.

Hast also deinen eigenen Kommentar bereits wieder vergessen:

Und nach einem Brandschaden hat ja der Anspruchsteller die Rechnungen zu liefern und ein Jahr kein Geld bedeutet ja Verdacht auf Brandstiftung/Betrug, wetten?

Lasse dich mal vom Arzt auf Demenz untersuchen.

@Unterfranke61

... bei Dir gab es doch nicht einmal ein Brandschaden, so jedenfalls Deine Behauptung!

HUK-Coburg

ich würde am ende zu der versicherung gehen, die an deinem wohnort eine agentur hat

HUK-Coburg

.... warum sonst haben die so einen hohen Bestand und für rd. 4 EUR/Monat liegen die doch sehr gut im Rennen.

Ist denn überhaupt eine eigene PH nötig?

Ein Umzug in eine Stadt ist doch kein Grund.

Berechtigter Einwand. Als Student kann man bei den Eltern mitversichert bleiben.

Was möchtest Du wissen?