mit pocket bike erwischt

4 Antworten

keine gültige Fahrerlaubniss, kein Versicherungsschutz, Fahren ohne Betriebserlaubniss; ist eine Straftat nach § 21 StVG + § 6 PflVG + § 21 StZO

Auf einem Privatenparklplatz können die dir eigentlich nichts.

Wenn es ein öffentlicher war also der Stadt gehört dann könnte es sein das du später beim führerschein ein paar probleme bekommst aber das ist eher unwahrscheinlich.

solange der Parkplatz öffentlich zugänglich ist, können DIE serwohl

2 Jahre Führerschein sperre, darfst vielleicht erst mit 20 anfangen

Wooow, kann unschön werden... Vor allem, wenn sie gemerkt haben, dass es Eigenbau war...

Was möchtest Du wissen?