Mit Kreditkarte auf Bankkonto überweisen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt ganz auf die Karte an. Einige Banken erlauben es, andere nicht. Am besten also einfach die kartenausgebende Bank anrufen.

In meiner Bank (Volksbankt) steht im Eingang neben dem Bankautomaten ein Serviceautomat. Bei dem geht das. Mit meinem Pin gehe ich in mein Konto und überweise selber.

Ich habe auch eine kleine TAN-Maschine. Mit der geht das dann auch von zuhause.

ich kenne nur die prepaid karten wie skrill und neteller. da muss man ein bankkonto dranhängen und kann dann vom bankkonto auf die karte aber auh von der karte auf das bankonto übereisen.

das funktioniert einwandfrei und man hat den vorteil, dass man die karten nicht überziehen kann.

Das kommt auf die Karte und den Herausgeber an. Bei Barclaycard ist das z.B. kein Problem und telefonisch zu erledigen.

Also online wüsste ich jetzt nichts. Aber du könntest zu einem Automaten gehen von der Kreditkarte Geld abgehen und auf ein Konto einzahlen. Geld ist dann sofort auf dem Konto.

Was möchtest Du wissen?