Mit Geschäftskonto Kredit aufnehmen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für eine neu gegründete GmbH wirst Du - nur auf die GmbH - sicherlich keinen Kredit erhalten. Die Bank wird aus meiner Sicht immer die volle Haftung des Geschäftsführers/Gesellschafters verlangen. Alternativ kannst Du möglicherweise Sicherheiten - wie z. B. eine Immobilie - anbieten. Das könnte dann die Zinsen senken.

Da du den Kredit ja vermutlich geschäftlich brauchst, solltest du ihn für die GmbH aufnehmen.

Die Bank wird eine persönliche Bürgschaft verlangen.

kredite werden individuell und nicht nach "schema F" vergeben. rede mit einem berater der bank, bring am besten einen plausiblen businessplan oder dein investitionskonzept  mit und versuche, ihm den kredit zu "entlocken". welches konto, spielt weniger eine rolle, als das risiko für die bank.

Was möchtest Du wissen?