Mit einem türkischen Pass und deutschem Aufenthaltstitel nach Ägypten (VISUM)?

3 Antworten

Man muss vorab ein Visum organisieren. Einzige Ausnahmen:

  1. man reist innerhalb einer Reisegruppe von mehr als 10 Personen.
  2. unter 20 Jahre alt und ueber 45 Jahre alt bekommt man das Visa on arrival direkt bei der Einreise.

Infos:

https://en.wikipedia.org/wiki/Visa_requirements_for_Turkish_citizens

Eine verbindliche Antwort darauf kann dir nur die ägyptische Botschaft in Deutschland geben (deine Freundin hat ja einen Aufenthaltstitel hier, somit kann sie sich auch an die hiesige Botschaft wenden).

Bzw. wenn es ein ägyptisches Konsulat in der Nähe eures Wohnortes gibt, wendet euch mal dahin.

Grundsätzlich würde ich vermuten, dass deine Freundin von den ägyptischen Behörden als "Türkin" betrachtet und behandelt wird, egal ob sie in D. wohnt. Aber wie gesagt, Vermutung meinerseits.

Die Botschaft/Konsulat können euch da verbindlich weiterhelfen. Es gibt doch sicher eine Hotline /Tel.nummer wo du von der Arbeit aus mal anrufen kannst? Oder eine Email-Adresse/FAQ-Feld?

VIELEN LIEBEN DANK !!!

@antwortfragen

Update: Wikipedia sagt, türkische Staatsbürger mit Aufenthaltstiteln in der EU können in Ägypten auch ein "Visa on arrival" bekommen. Also keine vorherige Beantragung.
Verlasse dich aber bitte nicht auf Wikipedia - frage zur Sicherheit nochmal bei der Botschaft nach.

"Citizens of Turkey can obtain a visa on arrival if (...) having residence permit issued by Australia, Canada, USA and an EU Member state " https://en.wikipedia.org/wiki/Visa_policy_of_Egypt#Visa_on_arrival

Hallo ich habe genau das gleiche Problem wir wollen in 1 Woche fliegen und mein Freund hat die Türkische Staatsbürgerschaft und überall steht was anderes ... habt ihr schon einen Weg gefunden ?

Hallo und ? Wie habt ihr es geklärt ? Bin nämlich auch bald dran mit dem Flug und hab kein Visum organisiert....

Was möchtest Du wissen?