Mit dem eigenem Pc BitCoins Minen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Um das Thema mal kurzzufassen: Bitcoins werden durch das korrekte errechnen von sogenannten Hash-Werten erzeugt um eine Transaktion in einer Block-Chain zu validieren bzw. zu verifizieren. Da mittlerweile große Mining-Farmen existieren, die darauf ausgelegt sind, diese Werte zu errechnen wirst du mit deinem PC wohl kaum eine Chance haben sinnvoll zu minen - ganz egal wie stark dein Rechner ist. Es herscht sozusagen ein großer Konkurrenzkampf zwischen diesen Minern, du wirst leider aufgrund des hohen Stromverbauchs, da dein Rechner den ganzen Tag laufen muss leider nicht auf eine positive Differenz zwischen Umsatz und Kosten kommen - Tut mir Leid!

Die Kiste läuft ohnehin schon 24/7 : )

@korbandallas

Das mag sein, jedoch lohnt sich der Stromverbrauch in Bezug auf die Ausbeute leider nicht mehr - Es gibt schlichtweg zu viele große Mining-Farmen die dir zuvorkommen werden.

@InformatikExp

irgend jemand meinte das man mit was luck, auch so was wie einen ganzer Coin generieren lässt. Sollen wohl mehrere Tausend Euronen sein. Naja das ihr alle im Recht seid ist unbestritten sonst würden wir es ja alle tun.

@korbandallas

Wenn du es wirklich probieren willst, versuch es. Dazu brauchst du aber ein paar sachen, ist aber zu viel um das hier alles zu erklären. Informier dich mal im Internet darüber - schlagwörter zur Hilfe sind: Wallet, Block-Chain, Hash-Werte etc. Du brauchst zunächst erst das Verständnis darüber damit du auch verstehst was du da tust. Viele Grüße und Viel Erfolg

@InformatikExp

Tausend Dank, hab zwar schon vor Jahren was zu den themen gehört und zwischenzeitlich mit der frage auch einiges erfahren. Nun ergeben auch alle aussagen mehr und mehr sinn für mich. als das Mining noch in den Kinderschuhen steckte, konnte wohl jeder pardon " depp " mit jeglichem System Coins generieren. Diese wurden der Chain hinzugefügt Usw. Nun ist alles schon eine zeit in gange. Und dieser Block Chain Algorithmus wohl so genial. Das es schlicht weg rechenpower braucht um zugleich fälschungssicher zu bleiben und im selben zug save codes generieren zu können. Soweit ich das verstanden habe. dennoch ist der code wohl so ausgeklügelt. Das auch hin und wieder schwächere Systeme am Tag ganze Coins zu generieren im Stande sein können. Was der Fälschungssicherheit wieder zuträglich ist. so ganz habe ich das auch noch nicht geblickt. Aber die Schnittmenge sagt mir das da was dran sein soll. Naja für den Privatmann der nicht gerade auf Island wohnt oder Dänemark lohnt es sich anscheinend echt nicht. selbst mit 4 - 50 Millionen Startkapital. Weil noch kein Quantenrechner am Start ist und selbst dann müsste man mit zu den durchstarten gehören. Eigentlich bleibt nur zu hoffen das Banken Die über das Kapital verfügen sich dich Technologie nicht zu eigen machen und die Sache ins Gegenteil verqueren.

Und beim nächsten Hype bitte frühzeitig bekannt geben ; ) nun ist die Chain zu lang für mich. Und ich nie wieder unleashed 

@korbandallas

Das mit der Fälschungssicherheit hängt immer von der länge einer Block-Chain ab. Du musst dir das so vorstellen das validierte Transaktionen in einen Block gepackt werden und dieser einen eindeutigen Hash-Wert bekommt. Wird die Blockchain mit weiteren Blöcken erweitert, wird auch mehr Schutz gewährleistet. Das liegt daran, dass ein block immer auf den vorherigen Block referenziert. Also wenn ich eine Blockchain mit sagen wir mal 10 Blöcken habe und jetzt etwas an dem dritten Block verändere, Referenziert der vierte Block nichtmehr auf den dritten und müsste somit auch manipuliert werden. Würde man den dritten und vierten Block manipulieren referenziert dann der fünfte Block nichtmehr auf den vierten, das zieht sich dann bis ans Ende der Blockchain. Dieser Rechenaufwand ist so hoch, dass dies bei längeren Blockchains gar nicht mehr möglich ist und zudem würde es allen anderen Minern auffallen. Ich hoffe ich konnte dir damit helfen auch wenn ich es oberflächlich halten musste. Viele Grüße

Bitcoin lohnt sich schon ewig nichtmehr mit normaler PC Hardware zu minen.

Die Viren Miner gehen in der Regel auf Etherum, das hat sich Sommer letzes Jahr gelohnt mit Grafikkarten mit viel VRAM zu minen, heute sollte sich das wegen der geringeren Ausbeute bei gleichem Stromverbraucht nichtmehr lohnen.

Ist mir doch egal Liebelein würde trotzdem gerne just for Fun gerne einen Account einrichten. Nur weiß ich nicht so genau wo und wie. Weil ich irgend wo doch ein skeptischer Kerl bin. Ich wollte es halt nur ganz gerne mal 1 2 Wochen gerne mal gemacht haben und mal selbst sehen was rum kommt. wenn mir da jemand auf die Sprünge helfen könnte, dem wäre ich sehr verbunden.

Such dir ersteinmal einen Coin den du minen willst und google dann eine Anleitung zum Minen ebendieser.

@asdundab

Alright Coin suchen, mir ist zwar noch nicht so ganz klar was dahinter steckt, werde mir aber wohl oder übel damit auseinander setzen.

1 2 Links wären toll denen ich vertrauen kann download Account erstellen hier und da zwei drei klicks und go. Das wäre schön. Haben sich jetzt alle Superrechner der führenden Unis umgestellt und erforschen nicht mehr die tiefen des Universums. Oder haben Coin Generatoren die Bereits abgelöst ?

@korbandallas

Nein, ich meinte, du sollst dir aussuchen, welche Coins du minen willst (z.B. Etherum, Litecoin, usw.); Bitcoin lohnt sich mit normaler Hardware halt überhaupt nicht.

@asdundab

Egal, dank Dir trotzdem das Du dir überhaupt die mühe gemacht hast. Bin gerade eh was angefixt und werde mich dahinterklemmen : ) Sweet Dreams

*such ... aus

Programme wie CudoMiner (https://cudominer.com) oder wie gesagt nicehash (https://nicehash.com) sind gute Anfänger bzw. Automatisch wechselnde miner, die je nach Hardware sich die besten coins zum Minen aussuchen. Ich weiß ich bin ungefähr 220 Tage zu spät mit der Antwort, aber vielleicht besteht das Problem bzw. Die Frage immernoch. Tschö

Woher ich das weiß:Hobby

Es lohnt sich nicht wirklich

Aber Tolls bräuchte ich denn ? oder geb wenigstens mal nen seriösen YT Link wo das mal Schritt für Schritt erklärt wird mit downloadlinks. Woohoo BlockChain

Was möchtest Du wissen?