Mit 18 aber mit einem BF17 Führerschein ins Ausland?

6 Antworten

Ursprünglich war die Fahrerlaubnis im Begleiteten Fahren nur innerhalb Deutschlands gültig. 

Mittlerweile dürfen BF17-Teilnehmer unter Einhaltung der deutschen Begleitauflagen auch in Österreich Auto fahren. 

Das sollte aber unbedingt und in jedem Fall vorher mit der Haftpflichtversicherung abgeklärt werden.

Der BF17 Führerschein gilt nur in dem Land das ihn ausgestellt hat. Es gibt wenige Ausnahmen. Selbst ins Ausland fahren darfst du erst wenn du den normalen Führerschein hast.

Jein.

In Österreich und Holland wird es tolleriert, in den grenznahen Zonen.

Jedoch immer deiner Versicherung das Mitteilen. Mit 18 bekommst du ja den Führerschein.

Mit Gruß

Bley 1914

im ausland kannst erst mit 18 fahren,wenn du den richtigen schein hast

Sobald du den Führerschein hast, darfst du fahren wohin du willst.

Wenn es der Kartenführerschein ist, ja...sonst eher nicht

Was möchtest Du wissen?