minijob aber vollzeit arbeiten

3 Antworten

@ mapemela

auch habe ich kein arbeitsvertrag gehabt,

Also hast du schwarz gearbeitet?

oder muss ich eine anzeige wegen steuerbetrug anzeigen.

Dann wird sich dein Cheffe sehr freuen. Nimm dir einen Anwalt der wird dich beraten.

schick dem zoll einem anoynemen brief.

was würde dann passieren mit meinem "Chef"

@mapamela

Der betrieb würde auseinander genommen und er wird dann bestraft.

Eine Kündigung muss schriftlich erfolgen. § 623 BGB. Ansonsten ist sie unwirksam.

Wenn du Zeugen für die Barzahlungen hast, würde ich versuchen sie einzuklagen. Ohne Zeugen wirst du dich möglicherweise mit den 400€ abfinden müssen. Eine Anzeige fällt auch auf dich selbst zurück, sofern der Sachverhalt beweisbar ist.

Was möchtest Du wissen?