Miete lastschrift?

4 Antworten

Darf mir die Miete dann auch morgen noch abgezogen werden

Natürlich.

In meinem Mietvetrag steht, das die Miete bis zum dritten eines Monats zu zahlen ist.

Im BGB steht, das zählt, steht das sie bis zum 3. Werktag zu entrichten ist.

Dritter Werktag im April 2018 ist der 5. des Monats.

Falls der Vermieter vergißt die Miete abzubuchen mußt Du sie trotzdem zahlen.

Ich Stelle mir halt nur die Frage ob der Vermieter rein rechtlich auch außerhalb der im Vetrag angegebenen Tage mir Geld abbuchen darf.

@spieler3

Warum sollte er das nicht dürfen? Das Geld für die Miete muß ja da sein. Wenn nicht flattert irgend wann die Kündigung ins Haus.

@spieler3

Später ja, früher nicht.

Wenn schriftlich der Einzug per Sepa-Lastschrift vereinbart wurde, ist auch der Termin dafür vereinbart. Zu diesem muss dein Konto ausreichende Deckung haben. Zieht der Vermieter später als zum vereinbarten Termin die Miete ein, heißt das nicht, dass er dann keinen Anspruch mehr hätte. Er kann das jederzeit nachholen. Der Anspruch auf Miete verjährt erst nach drei Jahren. Du solltest deshalb in solchen Fällen immer  den Betrag für die Miete auf deinem Konto lassen und nicht anderweitig verwenden.

. Darf mir die Miete dann auch morgen noch abgezogen werden

Natürlich - auch übermorgen und über-übermorgen. Die Miete ist am Anfang des Monats fällig, nicht nachträglich.

Es waren Feiertage...da ist es ganz Normal, dass sich die Lastschriftabbuchung verzögert. Ich denke, Morgen, spätestes Übermorgen wird die Miete abgezogen.

Was möchtest Du wissen?