Mietbürgschaft 3MM Kaution

1 Antwort

Æhm, um was geht es jetzt? Um die Mietbuergschaft oder die Kaution?

Ausgehend davon, das du etwas mieten willst: der Vermieter verlangt eine Sicherheit, fuer den fall, das du die Miete nicht bezahlst oder etwas zerstørst. Dann kann der Vermieter auf dieses Geld zurueckgreifen.

Im Allgemeinen wird dieses Geld auf einem Extrakonto deponiert, dir stehen die Ertragszinsen zu. 3 MM bedeutet das du 3 Monatsmieten auf einmal auf diesem Sonderkonto deponieren musst. Einzahlung erfolgt normalerweise in einer Summe, anderes muss gesondert mit dem Vermieter ausgehandelt werden. Beim Zurueckgeben der Mietsache steht dir normalerweise die Kaution zu.

jo das weiss ich natürlich ^^ hat sich auch schon erledigt, eine bekannte konnte mir erklären, wie eine bankbürgschaft im falle kaution funktioniert ^^

Was möchtest Du wissen?