Messer von Griechenland nach Deutschland einfuhr per Flugzeuggepäck erlaubt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da es anscheinend kein verbotener Gegenstand ist und das Messer im Koffer auch nicht gegen die Flugsicherheitsbestimmungen verstoßen sollte dürfte es da wohl keine Probleme geben - selbst wenn die Klinge länger als 12cm wäre.

Längenbeschränkungen gibt es nur bei feststehenden Messern, die darf man nicht führen, wenn die Klinge länger als 12cm ist (besitzen darf man sie trotzdem), sowie bei Springmessern, die Klinge hier darf maximal 8,5cm lang sein, nur einseitig geschliffen sein und seitlich herausspringen. Springmesser, deren Klinge vorn herausspringt oder beidseitig geschliffen ist oder länger als 8,5cm ist, sind generell verboten, genauso Butterfly- und Faustmesser.

Siehe auch Die Rechtslage - WaffG und Messer @ messerforum.net

das durchleuchten ist nicht das problem, sondern ob die klinge nicht zu lang ist um als waffe eingestuft zu werden...ich glaube bei 12 cm im abgegebenem gepäck wird kein problem sein...

Solange Du es nicht im Handgepäck beförderst, sollte es klappen.

So lange das Messer nicht gegen die hiesigen Bestimmungen verstößt, ist alles in Ordnung.

Die Hinweise von Oliberlin diesbezüglich sprechen für sich. Gut gemacht, Oli.

Was möchtest Du wissen?