Meine Frau hat Kontopfändung bei seiner Bank kann bei mir gepfändet werden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Ihr Konto nur auf Ihren Namen läuft kann da NICHT gepfändet werden, es wird nur das Konto gepfändet das auf ihren bzw. auf beider Namen läuft da ja sie gepfändet wird. Und bei der EV muß sie nur das eigene Konto aber nicht das vom Ehemann mit angeben. Er hat mit ihrer Pfändung nur dann was zu tun wenn für beide ein Pfändungsbeschluss vorliegt. Mein Ex hatte auch so einige Pfändungen laufen aber da das Konto wo sein Gehalt drauf überwiesen wurde nur auf meinen Namen lief konnte da kein Gläubiger dran, auch bei der EV mußte er mein Konto NICHT mit angeben, er hatte eben keins. Schluss aus basta.

Kommt darauf an ob die Schulden nach oder vor der HochZeit entstanden sind. (Meines Wissens, lasse mich aber gern belehren). Wenn es nach der Hochzeit war seit ihr beide dafür verantwortlich sprich beide Konten können belangt werden. Wenn die schluden davor entstanden kann nur die belangt werden

Was möchtest Du wissen?