Meine Firma wird im Internet bloßgestellt - wer kann helfen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einem guten Freund von mir, der selbstständig ist, ist mal etwas Ähnliches passiert. Ihm blieben plötzlich die Aufträge weg, bis er bemerkt hat, was im Internet alles über ihn kursiert. Er hat dann auf eigene Faust etwas zu machen, wie Sukram71 vorschlägt. Das hat auf jeden Fall auch ein ganzes Stück gebracht, aber einige Sachen hat er selbst nach einem Brief vom Anwalt nicht rausbekommen. Vor Kurzem hat er sich an ein Unternehmen gewandt und bisher sieht es sehr gut aus mit den Löschungen. Wenns wirklich arg aussieht, versuchs mal mit: http://www.revolvermaenner.com/Reputation-Management.html

Du kannst dich an den Administrator des jeweiligen Forums oder Bloggs wenden , die Sachlage erklären und um Löschung der negativen Einträge bitten . Die entsprechenden Angaben dazu findest du in aller Regel im Impressum des Forums oder des Bloggs .Seriöse Forenbetreiber legen Wehrt darauf daß Einträge koreckt sind , gegebenenfalls wird der Verläumder dann vom Forum gesperrt .

Mir hat der http://onlinedetectiv.de geholfen. Der hat rufschädigende Einträge aufgespürt und sie dann löschen lassen. War auch nicht all zu teuer.

Wir von www.datenwachschutz.de sind auch eine Anlaufadresse für Löschungen unliebsamer Daten im Internet.

Was möchtest Du wissen?