Meine Eltern haben mein Computer/ Laptop kaputt gemacht und wollen ihn nicht bezahlen. Was tun?

5 Antworten

Nein sie haben kein Recht, dir den Lappy wegzunehmen, wenn du ihn selbst bezahlt hast... Und wenn sie nicht bezahlen wollen Hilft nur die Polizei...

Na wi wollen doch hoffen das er nicht erst seine Eltern verklagen muss.

Die Frage ist wie alt du bist bezüglich des beschädigen oder Kaputt machen, müssten Sie nach dem BGB eigentlich für den Schaden aufkommen.

Zum zweiten punkt, ab dem 7 Lebensjahr (ich geh davon aus das du Älter bist) gilt der sogenannte Taschengeldparagaph (§110 BGB) in dem heißt es sinn gemäß, dass wenn ein minderjähriger mit eine Sache seinem eigenem Geld etwas Kauft der Kaufvertrag gültig ist ohne zustimmung der Eltern, somit Handelt es sich um sein Eigentum..

also rechtlich gesehen eher nein, aber das es sich bei der wegnahme um eine Erziehungsmaßnahme handelt hast du keine Hand habe.

Wie alt bist du, hast du das Geld für den Laptop selber verdient oder wars Taschengeld?

Du musst vielleicht auch daran denken, dass deine Eltern für den Laptop nicht aufkommen können. Möglicherweise wollen sie dich mit Luxus überhäufen, können es sich aber einfach nicht leisten?

selber verdient, taschengeld , von bekannten alles mögliche ... ich bin 14 Jahre alt an alle .... es War absicht von meinen eltern da sie mich für etwas bestraft haben was ich gra nicht war wie sich später herausstellte -.-

@freezebaunzer

Also bei Eltern, die aus einem Verdacht über einen 14 Jährigen ohne zu zögern 1400€ vernichten, kann dir glaub ich niemand helfen.

Und du hilfst dir besonders selbst nicht, wenn du jetzt nen Streit beginnst.

wtf

Entscheidend für die Beantwortung dieser Frage ist, ob du volljährig bist, oder nicht.

ja und wieso das pasiert ist und wie und was du dir von nem rechtschstreit versprichst

Also da du geschrieben hast, dass du 14 bist kannst du das meiner Meinung nach vollkommen vergessen.

Deine Eltern sind deine gesetzlichen Vertreter. Das heißt sie müssten sich quasi selbst auf Schadenersatz verklagen. Da du nicht volljährig bist war es zumindest ohne jeden Zweifel rechtlich kein Problem, dass sie dir den Laptop weggenommen haben.

Das ist aber nur meine Meinung als Laie.

Hey,

sie müssen dir das nicht bezahlen. Es ist natürlich eine moralische Sache, aber wir wissen ja auch nicht was passiert ist. wenn du das Ding irgentwo im Haus liegen lässt und es fällt dann runter würde ich es auch nicht bezahlen.

Doch! Die Eltern müssen für den Schaden aufkommen, es steht ihnen nicht zu über das Eigentum eines Minderjährigen Kindes frei zu verfügen, indem sie es Kaputt machen.

Was möchtest Du wissen?