Meine 9jährige Tochter fliegt mit Oma und Opa nach Rom. Muss ich eine Vollmacht ausstellen?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde das auf alle Fälle machen. Aber nicht nur, dass das Kind mit den Großeltern verreisen darf, sondern auch dass diese befugt sind im Notfall Entscheidungen zu treffen. Kopie von Personalausweis und ggf. Kopie der Geburtsurkunde des Kindes beifügen (Familenstammbuch).

Ich schreibe immer ein kleines Zettelchen, wenn miene Kinder mit Oma/Opa unterwegs sind, dass sie von mir die Genehmigung haben. Nichts Formelles, mehr ist nicht nötig. Und sie sind jedes Jahr ein- bis zweimal mit ihnen unterwegs. Das Zettelchen wird manchmal angeschaut, manchmal nicht.

Hatten wir vorsichtshalber auch gemacht, wo meine Eltern unsere Tochter mit in den Urlaub genommen hatten. Gerade von die Nachnamen unterschiedlich sind, ist es wichtig.

Hallo, ohne eine Vollmacht von dem oder den Erziehungsberechtigten kriegt man das Kind gar nicht außer Landes. Wir wurden auf der Reise mit unserer Enkeltochter in Deutschland bei der Ausreise und in Griechenland bei der Einreise kontrolliert. Auch muß das Kind einen Paß haben.

Vergeßt auch ja nicht aufzuschreiben, daß die Großeltern befugt sind, Entscheidungen für das Kind - im Notfall - zu treffen...

Wäre nicht falsch, am besten eine Kopie des Personalausweises auch beilegen, es könnte ja sonst irgendwer eine Vollmacht unterschreiben

Was möchtest Du wissen?