Mein Bruder hat mein Geld geklaut. Soll ich ihn anzeigen?

5 Antworten

Bevor ich zu diesem doch drastischen Mittel greifen würde, würde ich erstmal überlegen, ob es sich um einen Einzelfall handelt, weswegen er das Geld gestohlen hat und wie er im Nachhinein darüber denkt. Wichtig ist es auch, mit deinen Eltern zu sprechen.

Selbstverständlich kannst du ihn anzeigen, was auch dein gutes Recht ist. Er wird dann sicherlich bei der Polizei vorgeladen. Jedoch hat er aus juristischer Sicht von unseren deutschen Jugendrichtern nicht viel zu befürchten.

Stell ihn vor die Bedingung bis zum Tag X das Geld vollständig zurück zu bezahlen, oder du zeigst ihn bei der Polizei wegen Diebstahl und Drogenmissbrauch an.

Sollte es zu einer Anzeige kommen, könnte das ein heilsamer Schock für deinen Bruder sein, und er kommt wieder auf den Boden zurück.

wieso wegen btm?

@Jackyfrobi

Wer lesen kann ist klar im Vorteil

Er kifft und klaut immer wieder Geld....

Er ist dein Bruder und dass wäre voll dumm wenn du ihn anzeigen würdest .Ich an seiner Stelle würde dir nie mehr verzeihen .Frag ihn doch erst mal fällst du noch nicht weißt für welchen Zweck er dass Geld hergeben hat vielleicht hat er es ja für etwas sinnvolles ausgegeben dann könnte er dir dass Geld immer zB.20€ pro Monat zurückzahlen und du hättest dein Geld wieder

Er kifft und klaut immer wieder Geld....

Okey dann sag ihm dass er dir das Geld zurückzahlen soll und wenn er es dann immer noch nicht macht dann sag es deinen Eltern

hallo,

Aber was ist wenn mein Bruder sowieso nur mit Drogen zu tuen hat und dann hat ich auch lange kein Kontakt mehr mit ihm bis er sich dann mal nach 3 Jahren meldet , zu dir kommt und dann klaut er auch noch dein Geld:(

Klär das wenn es geht untereinander. Wenn er stur bleibt und sich auf nichts einlässt, Würde ich zur Anzeige raten

Was möchtest Du wissen?