Mehrwertsteuer bei Getränken

5 Antworten

Ist erstmal egal ob du Bier, Apfelschorle oder Limonade kaufst. Alles kein Grundnahrungsmittel (mehr), deshalb die 19%! Bei dem Bier ist auch noch Biersteuer dabei, die ist allerdings schon im Preis inbegriffen.

guggst du hier : http://www.welt.de/wirtschaft/article880806/Fuer-welche-Lebensmittel-sieben-Prozent-gelten.html .........Auzug.... .Getränke jedoch, egal ob alkoholfrei oder alkoholhaltig, sind von der Ermäßigung ausgenommen und werden daher seit 1. Januar 2007 mit 19 Prozent Mehrwertsteuer belegt (zuvor 16 Prozent). Während beispielsweise für Möhren sieben Prozent Steuer zu zahlen sind, beträgt der Aufschlag für Möhrensaft 19 Prozent.

Woeso? ist Apfelschorle ein Grundnahrungsmittel?

Davon abgesehen ist auch mineralwasser mit 19 % belastet.

Nich aber Leitungswasser.

@figelinsch

Leitungswasser ist ja auch Lebenselexir....

Apfelschorle is kein Grundbedarf. Wasser is das Lebenselixier.

http://www.walthers.de/2006/06/title_17/

Eine Erklärung vom 22.06.2006 von Frau Dr. Barbara Hendricks, damalige parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium der Finanzen.

Was möchtest Du wissen?