medizinrecht cz/eu

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du in einem anderem Land Probleme rechtlicher Natur hast, dann empfiehlt es sich einen Anwalt vor Ort damit zu beauftragen, der sich in der Materie (Medizinrecht) auskent und deine Sprache spricht. Die Anwaltskammer kann dir sicherlich jemand empfehlen. Alternativ kannst Du einen Anwalt hierzuande beauftragen, der sich wiederum an einen Kooperationspartner vor Ort wendet. Das ist aber wesentlich teurer. Mit einem deutschen Anwalt alleine kommst Du nicht weiter, weil für den geschilderten Fall nur die Tschechischen Vorschriften gelten.

www.schön-verpfuscht.info

Selbsthilfegruppe für Verpfuschte in Österreich!

Gratis aber nicht umsonst!

Weitersagen!

Angebote:

Kommunikation fördern hinsichtlich der Bewältigung

Sich gegenseitig begleiten bei Verfahren und Amtswegen

Austausch mit anderen Betroffenen

Vernetzung zu Medien

Vernetzung zu Anwälten

Aufarbeitung in gemeinsamen Kunstprojekten

Gemeinsame Wanderungen und Aktivitäten

Nicht unbedingt hilfreich aber zum Thema geäußert... Deine Natur schenkte Dir deinen Körper. er hat vor und Nachteile, die mit vielen Augen betrachtet werden. Egal, wie der meine gestaltet wäre oder nun einmal ist... ICH würde mich nIE NICHT im Leben für Schönheitsideale, anderer gerecht zu werden unters Messer legen... Dir sage ich nichts persönlich. Würde ich vielleicht verletzen. Das läge mir weit ferner, als Du denkst... Noch soviel... Einem Arzt, der schönheitsideale verwirklichen möchte... Dem gehört die Aprobation entzogen !

Die Rechte, die dort gelten. Hast du einen Vertrag unterschrieben? Sonst mußt du eine Anzeige machen und dir einen Anwalt nehmen.

Was möchtest Du wissen?