McFit Kündigung so?

3 Antworten

So ist das Schreiben korrekt. Ist dein Sohn denn unter 18?. Dann kannst du auch für ihn per sofort kündigen Als Minderjähriger darf er gar keinen Vertrag abschließen, der ihn für länger bindet. Er kann höchstens mit seinem Taschengeld den jeweiligen einmaligen Beitrag bezahlen. Wenn er 18 ist, muss er schon selbst kündigen. Muss der Text entsprechend geändert werden.

Du musst schon ein Datum angeben. Also schaue mal in den Vertrag, welche Kündigungsfristen gelten. Auf das von Dir verfasste Schreiben könnte die Fa evtl. überhaupt nicht reagieren.

Wenn Dein Sohn unter 18 ist: Ja. Muss ja kein Roman werden.

Was möchtest Du wissen?