Mahnung vom Reiseanbieter

4 Antworten

Offensichtlich hast Du den Zahlungstermin bereits überschritten und bis die zahlung nicht eingegangen ist wirst Du auch keine vollständigen ReiseUnterlagen ausgehändigt bekommen. Was da im einzelnen noch denkbar wäre das steht in den AGB vom Veranstalter. Was ich nicht verstehe, ist warum hast Du Dich nicht rechtzeitig mit dem für Dich zuständigen Reisebüro in Verbindung gesetzt um es eventuell im Vorfeld noch abzuklären das Du etwas später zahlen wirst. Wenn Du den Betrag bezahlt hast, dann informiere sofort das Reisebüro und auf Wunsch kannst Du ja auch den Nachweis per Fax zukommen lassen.

Wollt ihr morgen erst einzahlen oder direkt bezahlen? Im schlimmsten Fall kommt es zur Stornierung der Reise.... Schreib den Veranstalter an mit dem Nachweis, dass Du eingezahlt hast (Fax odr e-mail mit Anhang).

Unbedingt alles telefonisch abklären!! Schlimmsten falls kann es wirklich passieren, alles bezahlen, aber keine Reise!!

Habt ihr mit dem Anbieter geredet? Schlimmstenfalls wird die Reise gegen Stornogebühr gestrichen. Nix fahren, nur zahlen.

Was möchtest Du wissen?