Mahnung erhalten? Was ist das?

5 Antworten

Überprüf doch einmal alle deine Credit-, EC- und Bankkarten. Vielleicht fehlt dir eine. Dann kann es sein das du beklaut wurdest oder vielleicht hast du letztens bei C&A eingekauft und bezahlt ohne das du Geld auf dem Konto hattest! Mit dem E-Mail Konto hat es nicht wirklich was zu tun aber das du ein Virus auf dem Computer hast ist schon möglich oder auch das du auf einer hacker Seite warst die dir deine Daten geklaut haben.

Ich habe dort nix gekauft, und habe meine Karten noch.

Das konnte eine gefälschte Mahnung sein, wenn du dir sicher bist dass du nichts gekauft hast überweis gar nichts. Sollte die Rechnung wahr sein ruft die echte Firma an oder schickt noch eine Mahnung. Du solltet deinen Computer auf Viren überprüfen aber hab keine Angst, so lange die deine Kontostand nicht wissen passiert schon nichts.

das ist verarsche von irgentwelchen Leuten die dir Angst machen wollen und dir nur Geld entziehen wollen.Wenn du wirklich ne Mahnung bekommen hättest dann in einem Brief aber diese leute haben ja keine Ahnung vom Leben schreiben iwas und erfinden e-mails und hoffen das sie irgentjemand bekommt ,und irgent ein Trottel die Rechung dann auch noch zu schickt. Einfach igno:)

wenn das eine email war, ist sie sowieso nicht von belang. c&a stellt seine forderungen nicht per mail. wenn du auf nummer sicher gehen willst, lösche die email und ändere dein passwort.

So etwas liest man doch fast täglich in den Nachrichten. Ich bekomme auch immer mal Emails von der Postbank, um meine Kontodaten zu überprüfen...habe dort gar kein Konto.

Wichtige Schreiben kommen per "richtiger" Post und nicht als Email. Wenn du nichts gekauft hast, dann ignoriere die Email einfach. ich lese die schon gar nicht mehr, da ich sicher bin, dort nichts gekauft zu haben. Meistens steht ja einiges an Infos schon im Betreff. bei "Mahnung" wird die sofort und ohne zu lesen gelöscht.

Du kannst natürlich auch die Email aufheben, ausdrucken, speichern und das ganze zur Anzeige wegen Betruges bringen. Das wird zwar nicht sehr weit führen, aber wenigstens hast du deinem Ärger freien Lauf gelassen und vielleicht wird bei entsprechend hoher Anzahl von Anzeigen die Sache doch größer aufgerollt.

Auf jeden Fall einen Virus-Scan durchführen, um deinen Computer von Schädlingen zu säubern.

Was möchtest Du wissen?