Lvm versicherung

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Vollkaskoversicherung reguliert auch den Schaden am Motor bzw. am Turbolader, wenn dieser durch ein versichertes Schadenereignis (z.B. bei einem Unfall) beschädigt wurde. Das ist sogar bei der LVM so geregelt. Liegt dem Motorschaden jedoch kein Unfall, oder Brand, oder Sturmschaden etc. zugrunde, darfst Du die Reparaturkosten selbst zahlen.

Ach wäre das schööööön wenn das in der Vollkakso versicherbar wäre, dann könnte ich meinen Motorschaden am 3 Jahre alten BMW (11.500.- Euro ) über die Vollkasko abrechnen und müsste mich nicht mit BMW herumschlagen.

Aber leider ist halt nicht ( jeder Furz ) versicherbar.

Hallo, ich kann die Aussage von suzisorglos nur ausdrücklich bestätigen.

Es ist ja kein Unfall also Nein weder die LVM noch alle anderen Versicherungen!

Was möchtest Du wissen?