Luxus Autohändler verdienst?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einfach so wird man kein Händler (egal für welche Marke). Man kann nicht beim Hersteller anrufen und sagen "Guten Tag, ich habe ein Autohaus und möchte Ihre Autos bei mir verkaufen". Der Hersteller wählt seine Händler nach seinen eigenen Kriterien aus. Das bedeutet, du musst gewisse Standards erfüllen. Das beginnt bei deinem Eigenkapital und deiner Ausbildung und endet bei der Fassadengestaltung. Dazwischen liegen noch etliche Standards, wie z.B. die Fliesenfarbe, die Größe der Ausstellungsfläche und vielem mehr. Außerdem ist Deutschland (und der Rest der Welt) vom Hersteller in Gebiete eingeteilt. Gibt es in einem Gebiet schon ausreichend Händler, dann wird kein weiterer Händler dazu genommen - und das gilt für jeden Hersteller einzeln. Jeder Hersteller hat eigene Standards, die für jeden einzelnen erfüllt werden müssen.

Wenn du alle Hürden genommen hast und endlich deinen Händlervertrag hast, dann heißt es nicht automatisch, dass du mit Luxusmarken mehr verdienst als ein kleiner Gebrauchtwagenhändler. Es kommt auf so vieles an. Mein Rat: Träume weiter und leg die Weichen in die richtige Richtung. Mach eine vernünftige Ausbildung (kein Studium der Welt kann dir beibringen, wie man Autos verkauft), bilde dich gleichzeitig oder anschließend fachbezogen weiter (z.B. Kfz-Betriebswirtschaft an der BFC in Northeim), sammle dann Erfahrung in einem oder mehreren Autohäusern. Und wenn dein Traum dann immer noch da ist, dann arbeite hart und verwirkliche diesen Traum irgendwann.

Brauchst bisschen Startkapital und dann muss du die Autos für mehr Geld verkaufen als du sie gekauft hast.

Wenn ich gute Geschäfte mache und die Autos in Dubai oder so Verkaufe mache ich Viel Cash oder nicht? 

wenn du gut kaufen und verkaufen kannst, dann ja

@Tontoni82

Naja wenn ich hier ein Ferrari für 300.000€ kaufe kriege ich den in Dubai locker für 500k weg das sage ich nicht nur so das sage ich aus Erfahrung 

Die in Dubai haben Geld ohne Ende den ist es egal ob die 500k oder 1 Mio. ausgeben Hauptsache das Auto ist da 

In Dubai hat man meiner Meinung nach mehr Glück 

Ist nicht so einfach wie du dir das vorstellst minjung

lass ihn doch träumen

Gut, Du bist 15 Jahre alt, da darf man selbstverständlich noch träumen.

Ich gehe mal davon aus, dass Dir klar ist, dass es keine "Luxusauto-Händler Ausbildung" gibt. Du bräuchtest erstmal viele Millionen als Grundkapital, um ein anständiges Autohaus zu bauen/kaufen. Luxusautos wollen schliesslich luxuriös präsentiert werden. Weitere Millionen, um Dir einige anständige Autos anzuschaffen. Dann wärst Du aber noch immer eine Nullnummer, weil es schon genügend Autohäuser gibt, die entsprechende Karren verkaufen.

Guck Dir mal das "Autohaus Singen" an, dann weisst Du, wie so etwas auszusehen hat. Und dann stell Dir mal vor, wie viel Kapital dort gebunden ist, wenn Du dir den Wert aller dort präsentierten Luxusautos zusammen rechnest. Mit zwei Millionen, wie hier jemand meinte, kommst Du noch nicht mal zwei Glastüren weit. 

Naja wenn ich hier ein Ferrari für 300.000€ kaufe kriege ich den in Dubai locker für 500k weg das sage ich nicht nur so das sage ich aus Erfahrung 

Erfahrung? Erfahrung bedeutet, dass man etwas bereits erlebt hat. Als 15-jähriger wirst Du mit Sicherheit noch kein einziges Auto nach Dubai verkauft haben. Deine "Erfahrung" liegt also bei Null. Ausserdem gibt es in Dubai zwar viele Menschen, die sehr reich sind, aber blöd sind sie deshalb trotzdem nicht.

Wenn Du in Deutschland einen Ferrari für 300'000 Euro kriegst, dann wird der Mann aus Dubai den auch für 300'000 Euro kriegen. Und dann kostet es ihn noch einen einzigen Anruf und er kriegt den Schlitten für weitere 30'000 Euro vor seine Haustüre geliefert. Das sage ich aus Erfahrung, weil ich in der Luftfracht gearbeitet habe.

Auch der reiche Mann aus Dubai ist nicht so dämlich und bezahlt einfach, weil ihm gerade so wohl ist, freiwillig 170'000 Euro mehr, als er müsste.

Ich komme also wieder auf meine Eingangsbemerkung zurück. Mit 15 darf man noch träumen...

Lohnt es sich Luxus Autohändler zu werden?

Nein.
Ich habe bei einem gearbeitet und dessen Insolvenz live miterleben dürfen.

Was hat der für Autos verkauft wenn ich fragen darf?

@BoomMaster1839

Rolls Royce, Bentley, Jaguar, Daimler, Ferrari, Aston Martin, Bugatti, Land Rover usw.

schlecht gewirtschaftet

@Tontoni82

Verspekuliert. Man wird nicht 'einfach so' Luxus-Autohändler, zumindest nicht offizieller Vertragspartner / Vertragswerkstatt.
Freier Händler kann jeder werden. Kein Problem: Gelände, Autos drauf und verkaufen. Sagen wir mal, dass ein Auto 150.000 kostet. 10 sollte man schon haben. Ergibt einen Kapitalbedarf von 1.5 Mio zzgl. das ganze Drumherum. Alleine schafft man 10 Autos und das Gelände auch nicht. Also muss ein Sklave her. Die Liquidität muss auch gewährleistet sein. Ich denke, dass 2 Mio recht realistisch sind. Aber ohne Werkstatt :-) . Und verkaufen wird man so auch nix.

du kannst auch erst Ausbildung machen z.b kaufmann

und für was willst du startkapital?

Ja man braucht doch eine bestimmte Summe an Geld für Grundstück dann fürs Gebäude und dann für die Autos oder nicht?

@BoomMaster1839

ach du willst deinen eigenen betrieb aufmachen.ist ein heißes pflaster und die meisten enden damit,dass sie doch die 500€gebraucht wagen verkaufen

@haltderda

Weil ich kenne viele die machen Millionen damit 

Ein Bekannter meint ich wäre dann 24 std im Einsatz Oder so stimmt das?🤔

@BoomMaster1839

und weißte ich kenne eine millionen die damit keine millionen machen

@BoomMaster1839

Weil ich kenne viele die machen Millionen damit 

BoomMaster1839!
Ich sagte zwar in meiner Antwort, dass man mit 15 schon träumen darf. Das heisst aber nicht, dass man Käse erzählen soll! KENNEN tust Du nicht einen einzigen, der Millionen macht. Ich weiss auch, dass das "Autohaus Singen" Millionen macht, aber ich KENNE den Besitzer nicht.

@nurromanus

Nurromanus!

Hier in unserer Gegend gibt's ein der verkauft Luxus Autos der Mann ist Millionär ich habe nicht so richtigen Kontakt zu ihm aber wir kennen uns halt 

Naja was gibt's denn als Alternative wo man viel Cash macht?🤔

@BoomMaster1839

wenn du es richtig machst,überall.aber sichere Einnahme quellen sind Arzt,Ceo von einer Firma,Wirtschaftsbereich

Was möchtest Du wissen?