Lohnabrechnung Kürzel DZ?

2 Antworten

Hallo das ist der Dienstgeberbeitrag

Würdest du mir erklären was das ist und wieso ich da Geld abgezogen bekomme ?

hier ein auszug aus dem Internet

Der DB dient hauptsächlich der Abdeckung der Familienbeihilfen. Der Beitrag beträgt 4,5% der Beitragsgrundlage (= Summer der Bruttobezüge). Der Zuschlag zum DB (DZ) wird als Kammerumlage II eingehoben.

Die Prozentsätze variieren je nach Bundesland ( z. B. Wien und NÖ 2010: 0,40%).

Beide Beiträge sind bis spätestens 15. des Folgemonats zusammen mit der Lohnsteuer an das Betriebsfinanzamt abzuführen.

Was möchtest Du wissen?