Lösungsvorschläge für unerwartetes Kredit-Problem gesucht

4 Antworten

Du hast das Problem, dass du dich mit deiner Hausbank verkracht hast, Die wird dir natürlich nicht helfen, damit du anschließend wieder Munition gegen sie hast. Andererseits blockiert sie dir aber andere Darlehensaufnahmen. Das ist eine verfahrene Situation. Die Banketr sehen hier eine Chance günstig an deine Immobilie zu kommen und du kannst dich kaum wehren.

Wer hat gute Tipps und Ideen wie ich die gesuchte Finanzierung doch, eventuell auf Umwegen, realisieren könnte?

Dein Fall ist für mich als Finanz-Laien sehr interessant. Ich denke, dass er sich zu beiderseitigem Nutzen als Grübelaufgabe für BWL-Studenten oder Bankkaufleute-Auszubildende eignen könnte - daher schlage ich vor, dass du dich an eine Universität oder Berufsschule wendest und dein Problem einem Dozenten für wirtschaftsbezogene Fächer schilderst. Wenn hundert Studenten darüber nachdenken, hat vielleicht einer eine zündende Idee.

Versuchs es mal bei einer Volksbank, bei Grossbanken wie DB oder Commerzbank biste nur ne Nummer und die Wege sind lang

Was ist eigentlich GENAU mit der anderen Immofinanzierung bzw. der anderen Immobilie geworden? Ein paar nähere Angaben wären hilfreich.

Was möchtest Du wissen?