Lkw-Schein abgelaufen, darf ich trotzdem fahren?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast die Seite falsch verstanden.

Ja man darf fahren wenn der Antrag bereits gestellt ist. Würdenträger vom Amt und BAG bestätigt.

  • Verlängerung kürzer als ein halbes Jahr vor Ablauf beantragt: Fünf-Jahres-Frist läuft ab dem offiziellen Ablaufdatum auf dem Führerschein ab
  • Verlängerung länger als ein halbes Jahr vor Ablauf beantragt: Fünf-Jahres-Frist beginnt ab Beantragungsdatum der Verlängerung

Das Fahren mit einer abgelaufenen Klasse kommt dem Fahren ohne Fahrerlaubnis gleich. Dies gilt als Straftat, weshalb bei diesem Vergehen kein Bußgeld als Bestrafung in Betracht kommt. Denn im Rahmen von Paragraph 21 des Straßenverkehrsgesetzes (StVG) kann diese Tat eine Geldstrafe oder eine Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr nach sich ziehen.

(Quelle: https://vbc-comes.de/faq/darf-man-mit-einem-abgelaufenen-lkw-fuehrerschein-noch-lkw-fahren/)

falsch, nicht die Klasse läuft aus sondern die Kennzahl 85. Man darf fahren wenn der Antrag bereits gestellt ist. So die Dame vom Amt und die BAG.

95 meinte ich nicht 85

...ich antworte mal "wischi waschi"! Wenn Dein Führerschein abgelaufen ist, darfst Du damit nicht mehr fahren...egal ob eine Woche, einen Tag oder einen Monat! Und egal, wie lahmarschig die Behörden sind. Das ist nicht meine Meinung (ich bin überzeugt, dass Du keinerlei Schwierigkeiten hast, Deinen LKW trotzdem verantwortungsvoll und sicher durch den Verkehr zu bewegen!), aber halt Gesetz! Wirst Du in einen Unfall verwickelt (muss nicht Deine Schuld sein) gibt es spätestens dann Ärger...oder bei einer Routinekontrolle.

dann müsste man sich wohl ne vorläufige Bescheinigung holen wenn sowas möglich ist.

@CARLOWUM

...wenn möglich! Zumindest besser, als gegen Gesetze zu verstoßen (und wenn sie noch so überflüssig oder unrealistisch zu sein scheinen) und sich damit möglicherweise richtig Ärger einzuhandeln. Es geht ja eher in Richtung "Fahren ohne Führerschein"....durchaus ein Delikt, bei dem kein Spaß verstanden wird und dessen Ahndung ernste juristische (und auch finanzielle) Folgen hat.

nicht fahren ohne Führerschein. Der ist einfach noch nicht abholbereit.

Natürlich nicht, wenn er abgelaufen ist dann ist er ungültig. Was meinst du warum es Zeitliche Begrenzungen gibt bei solchen Dokumenten.

falsche Antwort, siehe unten

Du darfst natürlich nicht fahren ohne gültige Lizenz. Was gibt es daran nicht zu verstehen?

falsche Antwort

Lizenz booooh. Hast echt keine Ahnung.

Was möchtest Du wissen?