Linksabbiegen an einer Ampel mit Gegenverkehr!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du bist vollkommen richtig abgebogen! Stell Dir vor, Du biegst hinter ihm ab- dann ist ja ein Stau vorprogrammiert, wenn noch andere links abbiegen wollten- dann ginge ja gar nichts mehr! War 100 % richtig!

Wenn du den anderen Fahrer auf deiner rechten Seite, also da wo dein Steuerrad nicht ist gekreuzt hast, hast du alles richtig gemacht. Wenn beide Fahrer links abbiegen, "könnten sie sich die rechte Hand reichen".

Du hast dich beim Abbiegen richtig verhalten. Den entgegenkommenden Verkehr umfährt man nur wenn das eine Bodenmarkierung vorgibt.

Grundsätzlich muß man "umeianander rumfahren". Bei großen Kreuzungen darf man auch so fahren, wie Du es getan hast. Im Zweifel muß man sich verständigen. So kenne ich es.

Bitte nochmals zur Prüfung anmelden ;)

Kreuzkampus soooooo was von falsch , aber egal

Auaaa, es wird ja immer schlimmer...

Erinnert mich an die Helden die bei einer abknickenden Vorfahrtsstraße nach rechts glauben, dass derjenige der dort nach links abbiegen will, den Entgegenkommenden aus der untergeordneten Straße (welcher Vorfahrt achten hat) vorlassen muss...

@kreuzkampus, war dein Fahrlehrer etwa noch Fred Feuerstein? :P

Alle Antwortenden und der Frager dürfen gern mal nach Berlin Kreuzberg in die Gitschiner Str. Kreuzung Bärwald- und Prinzenstr. kommen oder es bei Google Streetview begutachten, da wird noch immer (ohne Schild) nichttangential (auch deutsch) links abgebogen unter der U-Bahn, die hier als Hochbahn fährt. Lt. STVO darf nur von beiden Linksabbiegespuren immer nur ein Fahrzeug in die Kreuzung einfahren und um den einzigen anderen Eingefahrenen herum fahren, wenn die Räumpfeile aufleuchten oder kein Durchfahrverkehr, der auf der Gitschiner Straße bleibt oder rechts abbiegt kommt. Es gibt andauernd Unfälle und Hupkonzerte, weil sich keiner dran hält und viele Linksabbieger zu gleich in die Kreuzung einfahren, weil es nicht verstanden wird, dass der Eindruck des Linksverkehrs vermieden werden soll dadurch. Da Behindern sich die Abbieger fast jedes mal.

Was möchtest Du wissen?