lebenslanges Wohnrecht, Besuch vorschreiben?

8 Antworten

Nein, darf er nicht. Er darf zwar eine Hausordnung mit Ruhezeiten festlegen, aber nicht in die Persönlichkeitsrechte eingreifen.

Was geht denn so in seinem Köpfchen vor? Ein Vermieter kann doch seinen Mietern nicht vorschreiben, wer sie besuchen darf!!! Und das gilt natürlich auch in deinem Fall.

Unverschämt von ihm! Das darf ja nicht mal ein Vermieter! So lange der Besuch sich benimmt, keinen Lärm macht und nicht in den Vorgarten pullert, hat dein Bruder da GAR NICHTS zu melden.

Deine Eltern können dort sogar täglich Party mit 100 Gästen machen, wen sie das Haus nicht im Bestand beschädigen.

denk auch, das ist nen persönliches Problem von ihm, nun will er zum Anwalt gehen...soll er mal machen ne...

Bitte nicht die eigene Frage beantworten, sondern lediglich kommentieren!

Was möchtest Du wissen?