Laubenversicherung

2 Antworten

Hallo, es gibt einige Vers., die dieses Risiko abdecken, aber so viel ich weiß keine Laube allein. Zuerst einmal bei der Hausrat-Vers. nachfragen, bei der Du mit Deinem Haus oder Whng. versichert bist.Es kommt auch darauf an, wo die Laube steht? Im hauseigenen Garten, dann ist sie in der Hausrat mit versichert, bzw. wenn nur Feuer versichert werden soll, dann übernimmt die u.U. die staatliche Brand-Vers.,aber nur das Gebäude, Inhalt ist Hausrat. Günstig sind natürlich oft nur die Direktversicherer, aber man hat natürlich auch keine Beratung. Am besten mal einen Vers.-Spezi vor Ort ansprechen.

Hallo, eine "Laubenversicherung" gibt es bei Weitem nicht nur bei der DEVK. Auch AXA, Generali oder Basler bieten (meist günstigere) Tarife an. Diese plumpen Akquiseversuche mancher Agenten hier sind zum Heulen :(

Gruß Michael B. Gehrke

aber ehrlich

Was möchtest Du wissen?