Kündigung? Zum Quartalsende? Was heißt das?

5 Antworten

Der früheste Termin ist der 30. Juni, wenn Dein AG die Kündigung spätestens am 30. April erhält.

Es zählt das Datum des Eingangs der Kündigung. Wenn der Betrieb z.B. am Montag wegen des Brückentages geschlossen ist, muss der AG die Kündigung noch diese Woche erhalten.

Den Erhalt solltest Du Dir auf einer Kopie bestätigen lassen.

Du musst noch DIESEN Monat kündigen damit du zum 01.07 gekündigt hast (1 Quartal = 3 Monate; 1. Quartal von januar-märz, 2. Quartal von April-juni, 3. Quartal von Juli-September, 4. Quartal von Oktober-Dezember).

Quartalsende ist am Ende der Monate März, Juni, September und Dezember.

Bei einer Kündigungsfrist von zwei Monaten musst du bis zum 30. April gekündigt haben um den Vertrag zum 30. Juni zu beenden.

Das zweite Quartal ist am 30. Juni zuende. Da dies von heute an gerechnet mehr als als zwei Monate sind, kannst Du bis zum 30. April schriftlich kündigen.

Bis zum 30.04., um bis zum Quartalsende (30.06.) rauszukommen.

Was möchtest Du wissen?